Девиз группы в детском саду: Девизы для оформления групп в детском саду

Содержание

Учебно-методический материал на тему: Сборник детских спортивных речевок и девизов

Муниципальное бюджетное дошкольное образовательное учреждение

детский сад  № 28 «Искорка»

муниципального  образования Абинский район

Детские  спортивные

речевки и девизы

Систематизировала:

инструктор по ФК Софронова Е. А.

2017 г.

1. Мы подвижные жуки

Две ноги и две руки

Мы на месте не сидим

Тут и там мы победим!

 

2. Пейте дети молоко,

Вам до наших далеко.

Пейте дети простоквашу,

Все равно победа — наша! 

Мы готовы, как всегда,

Победить вас без труда.

 

3. За победу будем драться,

Вам придётся постараться!

 

4. Играйте с нами,

Играйте как мы,

Играйте лучше нас!

 

5. Команда наша супер класс!

Не обыграть сегодня нас!

 

6. Спорт — это сила, 

Спорт — это жизнь!

Добьёмся победы!

Соперник, держись!

7. Мы готовы как всегда

Победить вас без труда!

На зарядку выходи,

На зарядку всех буди.

Все ребята говорят:

Физзарядка — друг ребят!

Физзарядка по утрам

Не во вред — на пользу нам!

8. Максимум спорта, максимум смеха!

Так мы быстрее добьемся успеха.

 Если другой отряд впереди, мы ему скажем:

«Ну погоди!»


9. Слоны всех сильнее! Слоны всех мощнее!
«Слоны» все препятствия преодолеют!

10. Мы веселые ребята, потому что мы — «Искрята»! 

11. «Дельфин» всегда плывет вперед и никогда не отстает.

12. Когда мы едины — «мы» непобедимы!

13. Мы «пингвины» просто класс, победи попробуй нас!

14. Ни шагу назад!
Ни шагу на месте!
А только вперед!
И только все вместе!

15. Чтобы день твой был в порядке,
Начни его с зарядки.

16. Тот, кто с нами хочет плыть,
Ловким, смелым должен быть!

17. Мы готовы, как всегда,
Победить вас без труда.

18. В здоровом теле — здоровый дух.

19. Кто делает зарядку — растет богатырем.

20. Нам смелым и сильным, и ловким
Со спортом всегда по пути!

21. Наш девиз: Не унывать!
Все пройти и все узнать!

22. Ловкие, смелые, бездна ума,

Мы побеждаем везде и всегда!

23. Умные спортивные

Ребята мы активные!

Ловкие задорные,

Ко всему, упорные!

24.Мы пришли, и мы готовы,

Побеждать готовы снова!

25. Мы готовы, как всегда,

Победить вас без труда.

26.  Побеждать — наша судьба,

Победим вас как всегда.

27. Наш девиз: Не унывать!

Все пройти и все узнать!

28. Летим вперед и побеждаем!

Всем отстающим помогаем!

29. Плыви всегда, плыви везде,

И путь найдешь к своей мечте!

30. Мы как дольки апельсина.

Мы дружны и неделимы.

31. Мы команда хоть куда!

В спорте все мы мастера.

Будем бегать, мяч гонять,

За победу воевать

32. Девиз наш: Дружба и успех!

Мы победим сегодня всех!

33. Все за одного, один за всех,

Тогда в команде будет успех!

34. Зажжем огонь в сердцах людей,

Как это сделал Прометей!

35. Рекорды — всегда, рекорды — везде.

Рекорды на суше, рекорды воде!

36. Дождик каплет по дорогам,

Но совсем не скучно нам.

Мы играем и поем,

Очень весело живем.

37. Мы, как радуги цвета,

неразлучны никогда.

38. Боевые, Энергичные,

Молодые, Симпатичные.

39. За победу будем драться,

Вам придётся постараться!

40. Раз, два!

Три, четыре!

Эй, ребята, шире шаг!

Нет, наверное, в целом мире,

Веселей, дружней ребят!

41. Когда мы едины —

Мы непобедимы!

42. Максимум спорта, максимум смеха!

Так мы быстрее добьемся успеха.

43. Тот, кто с нами хочет плыть,

ловким, смелым должен быть!

44. Мы — лучшая команда,

Доказывать не надо!

К победе приведем,

Соперников порвем!

 

45. Мы всем улыбнемся,

Помашем рукой.

И сразу соперник

Теряет покой!

 

46. Команда наша сильная,

Сегодня повезет!

Оле-Оле (название команды)

Вперед! Вперед! Вперед!

 

47. Победа, победа

Нам только нужна!

Победы добьемся

Сегодня сполна!

 

48. Ни шагу назад,

А только вперед,

Победа нас ждет!

Победа нас ждет!

 

49. Зря ушами мы не хлопаем,

А соперников всех слопаем!

За победу будем драться!

Вам придется постараться!

 

50. Команда наша супер,

Команда наша класс!

Вы даже не надейтесь,

Не обыграть вам нас!

 

51. Играйте с нами,

Играйте как мы,

Играйте лучше нас!

 

52. Мы победим,

Кто сомневался

Уж лучше дома бы остался!

 

53. Пусть не дома мы играем,

Все ж забьем и забиваем!

Команду нашу не сломить,

Мы били, бьем и будем бить!

 

54. Мы поборем страх,

Слезы на глазах!

Покорим мы всех,

Будет наш успех!

 

55. Знают взрослые и дети

Лучше (название команды) нет на свете!

Кипучая, могучая,

Никем непобедимая!

 

56. Смолоду закалишься —

На весь век сгодишься.

 

57. Чтобы день твой был в порядке,

Начни его с зарядки.

 

58. Нам смелым и сильным, и ловким

Со спортом всегда по пути!

 

59. Спорт любить, сильным быть,

Слово мы родине дали

Мир на земле крепить.

 

60. Ведущий: Раз, два!

Все: Три, четыре!

Ведущий: Раз, два!

Все: Три, четыре!

Ведущий: Кто идет?

Все: Отряд здоровых

смелых и веселых

 

61. Мы физкультурники, ребята!

Все болезни — берегись!

Перед самоподготовкой

Час спортивный становись!

 

62. На зарядку выходи,

На зарядку всех буди.

Все ребята говорят:

Физзарядка — друг, ребят!

Физкультурник — октябренок,

Набирайся — ка силенок.

 

63. Мы девчонок победим, но в обиду не дадим!

Наше главное желанье — победить в соревнованиии!

 

64. Самый главный наш девиз — получить победный приз!

Думай — думай, не спеши — мы уже не малыши!

 

65. Мы идем на стадион,

Команда наша — чемпион!

Мускулы сильные!

А сами мы красивые!

 

66. А девиз у нас таков:

“Больше дела – меньше слов!

Зря ушами ты не хлопай,

А соперников всех слопай!”

 

67. Эй, ребята, шире шаг!

Нам нельзя скучать никак!

Нет, наверно, в целом мире

Веселей, дружней ребят.

Не грустим в семействе нашем,

Мы поем, танцуем, пляшем.

Все занятья хороши —

веселимся от души!

68. Мы — лучшая команда,

Доказывать не надо!

К победе приведем,

Соперников порвем!

 

69. Мы всем улыбнемся,

Помашем рукой.

И сразу соперник

Теряет покой!

 

70. Победа, победа

Нам только нужна!

Победы добьемся

Сегодня сполна!

 

71. Ни шагу назад, а только вперед,

Победа нас ждет! Победа нас ждет!

 

72. Зря ушами мы не хлопаем,

А соперников всех слопаем!

За победу будем драться!

Вам придется постараться!

 

73. Команда наша супер,

Команда наша класс!

Вы даже не надейтесь,

Не обыграть вам нас!

 

74. Играйте с нами,

Играйте как мы,

Играйте лучше нас!

 

75. Мы поборем страх,

Слезы на глазах!

Покорим мы всех,

Будет наш успех!

 

76. Знают взрослые и дети

Лучше (название команды) нет на свете!

Кипучая, могучая,

Никем непобедимая!

 77. Смолоду закалишься —

На весь век сгодишься.

 

78. Чтобы день твой был в порядке,

Начни его с зарядки.

 

79. Нам смелым и сильным, и ловким

Со спортом всегда по пути!

 

80. Мы физкультурники, ребята!

Все болезни — берегись!

Перед самоподготовкой

Час спортивный становись!

 

81. На зарядку выходи,

На зарядку всех буди.

Все ребята говорят:

Физзарядка — друг, ребят!

Физкультурник — октябренок,

Набирайся — ка силенок.

 

82. Самый главный наш девиз — получить победный приз!

Думай — думай, не спеши — мы уже не малыши!

 

83. Мы идем на стадион,

Команда наша — чемпион!

Мускулы сильные!

А сами мы красивые!

 

84. А девиз у нас таков:

“Больше дела – меньше слов!

Зря ушами ты не хлопай,

А соперников всех слопай!”

 85. Эники-беники,
всех обыграют «Веники»! 

86. Летим вперёд и побеждаем! 
Всем отстающим помогаем!

86. Мы быстрые как молния,
Привыкли побеждать,
И в этот раз попробуем
Вас всех переиграть!

Источники:

http://www.sportykid.ru/devizy_i_krichalki.html

http://krichalki.ru/category/komandnie_1.html

https://pozdravshutkoi.ru/item/devizy-i-rechjovki-dlja-shkolnykh-meroprijatii

http://www.helpmammy.ru/?page_id=60

Наши группы | Образовательная социальная сеть

Группа №1 Первая младшая (От 2-х до 3 –х лет)

«ПОДСОЛНУШКИ»

ДЕВИЗ: «В тепле, любви и радости

          Расти и развиваться» 

Воспитатель: Адаменко Любовь Васильевна

Образование:среднее специальное 

Педагогический стаж:26 лет

Квалификационная категория:первая

Воспитатель: Завьялова Марина Александровна

Образование:среднее специальное 

Педагогический стаж: 27 лет

Квалификационная категория:первая

Младший воспитатель: Ушкова Галина Витальевна 

 

      

      

 

 

Группа №2 Вторая младшая (От 3-х до 4-хлет)

«КАРАПУЗ»

ДЕВИЗ: «Будем заниматься, будем играть

   В группе «Карапуз» до школы подрастать».


 

 

Воспитатель: Розмахова Ольга Владимировна.

Образование: высшее.

Педагогический стаж: 26 лет

Квалификационная категория: первая 

  
Младший воспитатель: Тараканова Любовь Александровна 

 

    

 

 

Группа №3 Подготовительная (от 6 до 7 лет)

«ЦВЕТИК-СЕМИЦВЕТИК»

ДЕВИЗ: «Лучшие детишки собрались в букетик

В группе замечательной «Цветик-семицветик»

Воспитатель: Сысоева Людмила Павловна.

Образование: среднее-специальное.

Педагогический стаж: 35 лет

Квалификационная категория:первая

Воспитатель: Рощупкина Татьяна Сергеевна.

Образование: высшее.

Педагогический стаж: 9 лет

Квалификационная категория:первая

Младший воспитатель:

Гетман Светлана Сергеевна

 

 

 

 

 

 

Группа №4 Подготовительная (от  6 до 7лет)

«ПОЛЯНКА»

ДЕВИЗ: «На лесной полянке детвора гуляет,

Бабочек не ловит, цветочки не срывает.

Мир такой чудесный и такой прекрасный,

Все здесь интересно, многое не ясно?!

Вырастем большие, все уметь мы будем,

Но «Полянку» детства все же не забудем»

Воспитатель: Вотинцева Надежда Викторовна.

Образование: средне-специальное.

Педагогический стаж: 17 лет

Квалификационная категория: первая.

Воспитатель:  Щекина Дарья Сергеевна

Образование:

Педагогический стаж:

Младший воспитатель:

Зиновьева Марина Владимировна

 

 

 

 

 

 

 

Группа №5 Старшая (от 5до 6 лет)

«ПОЧЕМУЧКИ»

ДЕВИЗ: «Без терпенья, нет ученья».

Воспитатель: Шиян Ольга Владимировна 

Образование:

Воспитатель: Севастьянова Ирина Валентиновна.

Образование: средне-специальное,

Педагогический стаж: 37 лет

Квалификационная категория:первая

Младший воспитатель:

Ананьева Нина Ивановна

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Группа №6 Старшая (от 5 до 6 лет)

«ФАНТАЗЁРЫ»

ДЕВИЗ: «Узнаем много нового, научимся мечтать.

Фантазией и творчеством всех будем удивлять».

Воспитатель: Борофанова Наталья Николаевна

Образование: высшее.

Педагогический стаж: 8 лет

Квалификационная категория: первая

Воспитатель: Гранкина Татьяна Петровна

Образование: средне-специальное.

Педагогический стаж: 35 лет

Квалификационная категория: первая

Младший воспитатель: Никишова Людмила Витальевна

 

 

.  

 

 

 

 

 

 

Группа №7 Вторая младшая ( от 3-х до 4-х лет)

«ВЕСЕЛЫЙ ГНОМ»

ДЕВИЗ: «В нашей группе живет успех

и веселых гномов звонкий смех».

Воспитатель: Косова Сталина Владимировна.

Образование: высшее.

Педагигоческий стаж: 30 лет.

Квалификационная категория: высшая

Воспитатель: Еременко Галина Васильевна

Образование: высшее. 

Педагигоческий стаж: 7 лет.

 

Младший воспитатель: Маркова Елена Викторовна 

 

 

 

 

 

 

Группа №8 средняя (от 5 до 6 лет)

«ЗВЕЗДОЧКИ»

ДЕВИЗ: «Пока мы только звездочки, но нам недолго ждать!

Мы скоро станем звездами и будем удивлять!»

Воспитатель: Шатовкина Ирина Валерьевна

Образование: высшее.

Педагогический стаж: 11 лет

Квалификационная категория:первая

Воспитатель: Костина Юлия Александровна,

Образование: среднее-специальное,

Педагогический стаж: 6 лет

Квалификационная категория:первая

Младший воспитатель: 

Хорина Анастасия Александровна

 

 

 

 

 

 

 

 

Группа №9 средняя (от 4 до 5 лет)

«НЕПОСЕДЫ»

ДЕВИЗ:  «Нам на месте не сидится, любим петь, играть, учиться.

Непоседы славные, умные, забавные»

Воспитатель: Казанцева Галина Ивановна 

Образование: высшее.

Педагогический стаж: 35 лет

Квалификационная категория: первая. 

  
Младший воспитатель:  Федорова Татьяна Владимировна 

 

 

 

 

 

 

Группа №10средняя (от 4 до 5 лет)

«ЖУРАВУШКА»

ДЕВИЗ: «Мы «Журавушкой» зовемся, 

Нам проблемы не страшны,

Всего по жизни мы добьемся,

Если будем мы дружны»

Воспитатель: Трыканова Елена Леонидовна 

Образование: высшее.

Педагогический стаж: 19 лет

Квалификационная категория: первая

Воспитатель: Белянская Елена Васильевна 

Образование: высшее.

Педагогический стаж: 19 лет

Квалификационная категория: первая

Младший воспитатель: Дубинина Людмила Николаевна 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Группа №11первая младшая (от 2 до 3 лет)

«ЯГОДКА»

ДЕВИЗ:  «Смотрит солнышко с небес, солнышко забавное,

Детки в «Ягодке» растут добрые и славные».

Воспитатель: Сердега Мария Александровна

Образование: 

Педагогический стаж: 

Воспитатель: Комарова Светлана Федоровна

Образование: средне-специальное.

Педагогический стаж: 7 лет

Квалификационная категория: первая

Младший воспитатель: Вейхель Анна Константиновна

 

 

 

 

 

 

 

 

Девизы и речевки для детского сада (соревнований, зарядки)

Девизы для команд в детском саду на соревнования.

1.) Детский садик – милый дом,
В нем мы весело живем!

2.) В детском садике родном
Песни весело поём!

3.) Наш детский садик – самый лучший,
Мы любим здесь играть и кушать,
Гулять и спать, дружить, мечтать
И потихоньку подрастать!

4.) В нашем садике родном,
Дружно мы всегда живем.
Мы не ссоримся, не плачем,
А хохочем и чудачим!

5.) Сад родной, навек любимый,
Ты такой неповторимый.
В сердце нашем навсегда
Ты, как яркая звезда!

6.) У нас тепло, у нас светло,
Безопасно, хорошо!

7.) Детство – время для игры,
Приходи к нам в садик ты!

8.) Детям нравится у нас,
Садик просто высший класс!

9.) Мы рисуем и танцуем,
Садик свой безумно любим!

10.) У нас никто не плачет,
А это много значит!

Девиз воспитателя

Наша работа – присмотр и забота.

Выведи в жизнь своего подопечного!

Научи ребенка делать самому!

Детей выводят ко взрослым не за ручку!

Сила воспитателя – в хорошем примере.

Родители доверяют малышей, а вернуть надо взрослых.

Здоровье! Внимание! Развитие!

Звание «воспитатель» нельзя купить, его можно только завоевать.

Осознание ответственности – первый шаг к успеху.

Оценить поступок – значит, разглядеть личность.

Речевка на выпускной в детском саду

Детский сад, до свидания, прощай,
Ты ребят своих не забывай.
Мы теперь первоклашками будем,
Но тебя никогда не забудем.

Речевки для утренней гимнастики в детском саду

Речевки на зарядку для любой группы и по возрастам:

1) Проведем сейчас зарядку!
Становитесь по порядку.
Руки вверх и руки вниз,
Настроением зарядись!

2) Кто сильнее всех на свете,
Это наши, наши дети!
Потому что им не лень
Зарядку делать каждый день!

3) Зарядка, зарядка,
Помоги ребяткам!
Стать сильнее и быстрее,
Становитесь поскорее!

4) На зарядку мы идем,
Дружно с группою поём:
Мы бодры, веселы,
И здоровы будем мы!

5) Мы шагаем дружно в ряд,
И зарядке каждый рад.
Будем бегать, будем прыгать,
И как птенчики чирикать.

Речевки для утренней гимнастики для старшей группы:

6) Не боимся мы зимы,
Мы в зарядку влюблены.

Закаляемся мы дружно,
Нам болеть совсем не нужно!

7) Старшая группа идет на зарядку,
Будет здоровье детишек в порядке!

8) Зарядка каждому нужна,
Зарядка каждый день важна.
Шагают наши детки в ряд,
И вырасти еще хотят!

9) На зарядку становитесь,
И друг другу улыбнитесь!

10) Старшей группе на зарядке
И вприпрыжку и вприсядку,
И бегом, и гуськом,
И по полу босиком.
Нам приходится трудиться,
Чтоб быстрей оздоровиться!

Речевки на зарядку в средней группе:

11) В садик ходим мы давно,
А зарядка все равно
Каждый день у нас с утра,
Будь здорова, детвора!

12) Зарядка, зарядка,
Здоровье в порядке.
Ножки босые,
Детки удалые!

13) Средняя группа,
Встаньте в ряд!
Здесь зарядке каждый рад.
Упражнение начинай,
Веселее запевай!

14) Вправо, влево, взад, вперед,
На зарядку кто идет?
Это группа средняя,
Самая не вредная!

15) Малыши у нас здоровы,
На зарядке они снова.
Спорт, здоровое питание,
Улучшает состояние!

Речевки для утренней гимнастики (подготовительная группа):

16) Мы шагаем на зарядку,
Шире шаг, а ну ребятки!
Веселей и смелей,
Никогда не болей!

17) Поддержи речёвкой друга,
Ну-ка все бегом по кругу!
Подготовимся к зиме,

Не хворать чтоб детворе!

18) Подготовка на зарядку,
Разомнемся мы, ребятки,
Упражнение начинай,
Да не спи, не отставай!

19) Мы уже не малыши,
Силы нам ВОТ ТАК нужны!
Чтоб учиться, не болеть,
Жить и долго не стареть!

20) Мы спортивные ребята,
И красивые девчата!
Потому мы не хвораем,
День с зарядки начинаем!

Речевки на зарядку в младшей группе:

21) На зарядку становись!
Не сутулься, распрямись!
Ручки вверх, а ножки врозь,
Утро славно началось!

22) В младшей группе поутру
На зарядку все идут!
Наши детки молодцы!
Храбрецы и удальцы!

23) Укрепить свое здоровье
Может молоко коровье.
А еще зарядочка,

Говорит всем мамочка!

24) Наша группа поет,
На зарядку идет!
Девочки и мальчики,
Прыгают, как мячики!

25) Вот закончилась зарядка,
Краснощекие ребятки!
Улыбайтесь, малыши,
И здоровы будьте вы!

Детские кричалки для детского сада

1.
Гусеница!
Дети садятся на корточки и передвигаются друг за другом, изображая гусеницу.
Ведущий:
Гусеница ползет, ползет, ползет. Вдруг как громко заревет:
Разбегайся, кто куда, потерялась голова!
Дети бегут до определенной черты, кто первый ее достигает, становится головой гусеницы.

2.
Ешь, не ешь!
Ведущий называет предметы, если есть можно, то дети кричат Ааа, и поднимают вверх большой палец, если скушать нельзя, то кричим: Ууу, и пальцем показываем вниз. Кто ошибается, выбывает.

Бабуля испекла Пирог,
Очень вкусный Молоток,
Мы построили Забор,
Сварим нынче Мухомор.
В магазине есть Колбаска,
И красивая Коляска.
Любят дети Мармелад,
Обожают Шоколад,
Одноглазый шел Пират,
Кто остался – очень рад!

Игры кричалки для садика

Игра кричалка: Времена года!

1.
Шубки доставать пора,
Значит, в мир пришла (Зима)!
2.
Небо хмурится уныло,
Просто (Осень) наступила!
3.
Птички все кричат: Ура,
Ручейки бегут повсюду,
Усидеть нам дома трудно,
Наступила ведь (Весна)!
4.
Природа зеленью одета,

Да просто наступило (Лето)!

Детские кричалки

1.
Мы бежим, бежим и скачем,
Никогда мы не заплачем.
Нам не страшен дождь и ветер,
Мы кричим, мы просто дети!
2.
Ура, ура, на улицу пора,
Скорее в кружок становись детвора.
Скорее бегите все дети сюда,
И дружно мы крикнем: Урааааа!
3.
Сто, двести, триста, пятьсот,
Нас игра скорей зовет!
Крикнуть громко, от души,
Веселись и попляши!
4.
Глазками: хлоп, хлоп,
Ботиночками: топ, топ.
Ручки вверх, и прыг на месте,
И в кружок скорее вместе!
5.
Дружно вместе повернулись,
И назад все обернулись.
Кто сегодня не успел,

Тот нам громко песню спел!

Автор: Марина Савиных. При копировании материала ссылка на данную страницу обязательна!

Девиз детского сада — варианты девизов для детских садов, девизы воспитателей и групп детских садов

Варианты девизов для детских садов, групп и воспитателей

С малых лет нас приучают жить не абы как, а с девизом. Детские сады сейчас должны иметь и название, и эмблему, и девиз, а некоторые даже гимном садика обзаводятся. Для тех, кто озадачен поиском девиза для садика или группы — наши варианты.

Для начала пара девизов, которые подойдут любому детскому садику: «Мы растем вместе с вами!» и «Здоровье! Воспитание! Развитие!»

Далее девизы для детских садов с типичными названиями:

Детский сад «Солнышко» — Каждый ребенок по-своему яркий!

Детский сад «Ромашка» — Выходят из нашей «Ромашки» первоклассные первоклашки!

Детский сад «Чебурашка» — Рисуем, играем, детей развиваем!

Детский сад «Колобок» — Каждый день как сказка!

Детский сад «Золотой ключик» — Найдем подход к каждому ребенку!

В таком духе можно подобрать девиз-слоган для любого названия детского сада.

Кроме девиза всего сада, часто задают придумать девиз группы. Мы предлагаем такой вариант:

Вмесет гуляем, вместе играем, учимся вместе и отдыхаем!

Не редкость в детсадовской жизни всевозможные педагогические смотры и конкурсы. Для этих случаев мы приготовили несколько девизов для воспитателей детских садов:

Моя работа — любовь с заботой!

Гениальные дети требуют гениальных идей!

Наше дело — вытирать носы будущим Энштейнам!

Уложим их спать одной левой!

На всякий пожарный мы придумали девиз для детсадовской столовой: Хорошее питание — полдела в воспитании!

Ну и напоследок, шуточный девиз для детского садика «Звездочка» — «У нас астрономические родительские взносы!»

Девизы, речёвки, эмблемы команды

Эмблемы, девизы и названия для команды

Кто заранее считает себя побежденным, тот действительно побежден наполовину до начала самой борьбы. (Д. И. Писарев)

Смелость — начало победы. (Плутарх)

Все победы начинаются с победы над самим собой.  (Л. М. Леонов)

В данном разделе сайта вы сможете найти подходящий девиз и эмблему команды для подготовки к любым спортивным или интеллектуальным состязаниям.

Деви́з (фр. devise) — слово или короткая фраза, определяющая поведение и устремления группы людей или организации. В геральдике гербовая фигура или изречение на гербе. Девиз может быть на любом языке, однако в западном мире используют в основном латинский язык. (Википедия)

Эмблема (от др.-греч. ἔμβλημα «вставка») — условное изображение идеи в рисунке и пластике, которому присвоен тот или другой смысл. Эмблемы должны быть непременно ясны и просты, зритель должен в них видеть то, что ему хотели сказать.

Друзья! Желаем, чтобы спортивные состязания и интеллектуальные конкурсы помогли вам расширить круг друзей!

Дарите миру каждый день добро.
Дарите людям каждый день улыбки!
Пусть будет всем уютно и светло,
Родным своим прощайте все ошибки.
*
И мир вдруг станет от добра добрей,
И люди в мире станут все открыты,
Исчезнет зло, и станет мир светлей,
Не будет он тогда кроваво — зыбким.
*
Не будет войн и слез, не будет зла,
Не будет бед, потерь или бесчинства,
Пусть души будут словно зеркала,
Пусть победит мир, дружба и единство!

Название команд и девизы

Эмблемы


Команда «Динамит»

Девиз:
Мы спортсмены классные,
Мы — взрывоопасные
Кто сегодня победит?
Ну, конечно, «Динамит»!
Команда «Банда»

Девиз:
Мы весёлая команда,
Потому что мы «Б-А-Н-Д-А»!
Ни шагу назад! Ни шагу на месте!
А только вперед! И только все вместе!
Команда «Оптимисты»

Девиз:
Наш девиз: Не унывать!
Все пройти и все узнать!

 

Команда «Богатыри»
Девиз:
Ты, противник, нос утри,
Сделаем на раз-два-три,
Слушай, бойся и смотри —
В бой идут богатыри!
Мы готовы, как всегда,
Победить вас без труда.
За победу будем драться,
Вам придётся постараться!
Команда «Миротворцы»

Девиз:
Команда — не банда!
Команда — не свора!
Команда — не место для склок и раздоров!
Команда «Спорт»

Девиз:
Спорт — это сила, спорт — это жизнь!
Добьёмся победы! Соперник, держись!

 


Команда   «Пингвины»

Девиз:
Мы пингвины — просто класс,
Победи попробуй нас!

 


Команда «Светлячки»

Девиз:
Хоть свет наш слаб, и мы малы,
Но мы дружны, и тем сильны.

 


Команда  «Комета»

Девиз:
Комета на небе, а мы — на земле!
Да здравствует счастье всегда и везде!
Летим вперед и побеждаем!
Всем отстающим помогаем!
У кометы есть девиз:
«Никогда не падать вниз»
Команда  «Чебурашка»

Девиз:
Чебурашка — верный друг,
Помогает всем вокруг!

 


Команда  «Алые паруса»

Девиз 1: 
Ветер дует в паруса,
Юность верит в чудеса.
Девиз 2:
Плыви всегда, плыви везде,
И путь найдешь к своей мечте!
Команда    «Камелот»

Девиз:  
Камелот — всегда вперед,
Всегда был первым, Камелот!

 


Команда    «Радуга»

Девиз:
Мы, как радуги цвета,
Неразлучны никогда!

 


Команда   «Апельсин»

Девиз:
Мы как дольки апельсина,
Мы дружны и не делимы.

 


Команда    «Верные друзья»

Девиз 1:
Мы команда — хоть куда!
В спорте все мы мастера.
Будем бегать, мяч гонять,
За победу воевать
Девиз 2:
Если слово друг дает,
Никогда не подведет!
Команда    «Улыбка»

Девиз:  
Жизнь без улыбки ошибка,
Да здравствует смех и улыбка!

 


Команда     «Капитошки»

Девиз:
Капитошка у руля,
Не сдается никогда!

 


Команда    «Костёр»

Девиз:
Гореть, не тлеть и все уметь!

 


Команда    «Дружба»

Девиз 1:
Девиз наш: Дружба и успех!
Мы победим сегодня всех!

Девиз2:
Все за одного, один за всех,
Тогда в команде будет успех!


Команда    «Аврора»

Девиз:
Аврора знает,
Аврора бьётся,
Аврора всегда
Победы добьётся.
Команда    «Виктория»

Девиз:
Виктория — это победа,
А тот, кто един, тот непобедим,
Пусть не пугают нас беды,
Мы духом сильны, и за себя постоим!
Виктория сегодня покажет, кто кого.
Один за всех!И все за одного!
Команда «100 за баррель»

Девиз:
— Как дела? — Да зашибись! У нас 100 за баррель,
Дарим нефть и настроение вам почти задаром.
Налетай! Не скупись! Поддержи, улыбнись!
Сегодня не разочаруем вас, у нас команда — просто класс!

ВНИМАНИЕ! ДАННАЯ СТРАНИЦА СОЗДАНА ВРЕМЕННО В СВЯЗИ С СОЗДАВАЕМОЙ НАГРУЗКОЙ НА ОСНОВНОЙ САЙТ С ДЕВИЗАМИ. ДЛЯ ПОИСКА ДОПОЛНИТЕЛЬНЫХ ДЕВИЗОВ ПРЕДЛАГАЕМ СРАЗУ ПЕРЕЙТИ ПО ССЫЛКЕ. СПАСИБО ЗА ТЕРПЕНИЕ И ПОНИМАНИЕ.

НОВЫЕ ДЕВИЗЫ СМОТРЕТЬ

Портфолио «Это мы — группы «Ягодки».


Портфолио
Группы
Ягодки

НАШ ГЕРБ

ДАВАЙТЕ ЗНАКОМИТЬСЯ

ЭТО МЫ

ЭТО НАША ГРУППА


Салон-парикмахерская
«Ягодка»

НАШ ДЕВИЗ

Мы ягодка к ягодке,

очень дружны.

Нам верят, нас любят

и всем мы нужны.

Ну как же без ягод,

как же без нас?

Мы сделаем все,

что хотите для вас.

НАШ ГИМН

Ягодки Музыка К. Костина, слова И. Лагерева

Пусть невелики пока мои годки,
Собирать уже умею ягодки.
Припасу заранее туесок,
Ведь у каждой ягодки,
Есть свой срок.

ПРИПЕВ:
Ягода малина, ягода черника
Ягода душистая — земляника.
А вчера узнала я,
Целый день смеюсь –
Оказался ягодкой,
Ягодкой! Арбуз!!!

Хитрую затеяла со мной игру.
Я рукой листок, тихонько уберу.
От меня не скроешься так и знай,
Поскорей, проказница, вылезай!

ПРИПЕВ:
Изучила правило я назубок,
Две в корзинку и одну на зубок.
Принесу, порадую всю семью
Песенку про ягодки пропою:

ПРИПЕВ:
Ягода малина, ягода черника
Ягода душистая — земляника.
Радовать они нас будут круглый год:
Будем есть варенье, будем пить компот.
Вот!

НАШ ТАЛИСМАН

ВЫСТАВКА

«ТАЛИСМАН НАШЕЙ ГРУППЫ»

Картина Ярослава «Виноградная гроздь»

Дашина картина «Лукошко земляники»

Поделка Ярослава и Владика «Вишенки».

Сашина «Клубничка» и Катин «Арбуз»

Коллективная работа «Ягоды»

Игры в
«Дочки – матери»

Мы играем в театр.

Наш книжный
уголок.

Офис

За покупками в
супермаркет.

Школа


Детсадовская
«поликлиника»

«Автомастерская»

Игры в спортивном уголке.

Проверяем боеспособность военной техники.

Играем с конструктором.

Талисман в рисунках и
поделках детей

Изготовление декораций для развлечения
«Мы — ягодки»

Наши мечты
(записано со слов детей)

Я люблю рисовать милых
пони, сердечки и цветы.
А ещё люблю лепить.

Я хочу стать девочкой,
которая ходит по канату.

Я люблю свой день рождения,
своё нарядное новогоднее платье.
Люблю, когда мама заплетает
косы.

Я хочу быть, как Рапунцель,
потому что у неё длинные
волосы.

А чего я должна любить? Я люблю
маму, папу. Люблю помогать маме,
мыть посуду. Люблю петь, танцевать,
играть.

Я хочу стать Малефисентой. Это фея,
как мы, люди, только с рогами и
крыльями.

Я люблю играть с друзьями в
игрушки.

Я хочу стать космонавтом.


Я люблю маму, папу и
мультик «Фиксики».

Я хочу стать цветочной феей.

Я люблю заниматься спортом.
(Это когда занимаются…).

Я хочу стать футболистом.

Я люблю собирать пазлы,
играть с ребятами в прятки
и догонялки.

Я хочу стать строителем.

Я хочу стать Авророй.
Она принцесса.

Я

Я люблю рисовать, танцевать, лепить
из пластилина и солёного теста (его
делает мама).

Я мечтаю стать артисткой.

Я люблю, чтобы волшебное что-то
было. Люблю, когда мы с папой и
мамой куда-нибудь едем.

Я хочу стать волшебной феей.

Я люблю с сестрёнкой играть,
рисовать карандашами.

Я хочу стать доктором.

Я люблю играть в «Дочки-матери»,
рисовать; помогать маме и папе готовить,
мыть посуду.

Я хочу стать балериной.

Я люблю бабушку, маму, папу, цветы,
траву. Люблю рисовать и играть в кубики.

Я хочу стать поваром.

Люблю играть с папой, делать
всякие дела и помогать маме.

Я хочу стать полицейским.

Я люблю маму, бабушку,
брата и играть с планшетом.

Я хочу стать большим.

Я люблю бабушку и маму.

Я люблю маму, папу
и сестрёнку. Люблю играть в
«Арагорна», в прятки и
рисовать.

Я хочу стать пилотом в
истребителе.

Я люблю футбол, и танцевать
дома с мамой. Люблю играть
летом в теннис.

Я хочу стать полицейским.

Я больше всего люблю маму и своих
животных (котов): Маркиза и Муху.
Люблю делать поделки.

Я хочу стать врачом.

Я люблю помогать маме,
рисовать, кататься на коньках.

Хочу стать тренером по фигурному
катанию.

РАЗНОЦВЕТНЫЕ

СТРАНИЦЫ

ОСЕНИ

ОСЕННЯЯ ЯРМАРКА 2016

ОСЕНЬ ЗОЛОТИСТАЯ,
С НАМ В КРУГ ВСТАВАЙ…

ИНСЦЕНИРОВКА
СТИХОТВОРЕНИЯ
Ю. ТУВИМА
«ХОЗЯЙКА ОДНАЖДЫ
С БАЗАРА ПРИШЛА»

ПЛЯСКА ОВОЩЕЙ

ИГРЫ СО СКОМАРОХАМИ

К НАМ НА ПРАЗДНИК
ПРИХОДИЛ УЧЁНЫЙ
МЕДВЕДЬ

ОСЕННЕЕ УГОЩЕНИЕ

Осенний праздник
«Разноцветная книга осени»


«Осень золотая, в круг вставай, и сегодня вместе с нами поиграй».

Дети исполняют песню – игру «Здравствуй, Осень».

Платон читает стихи про осень.

Украсим « Книгу осени» песней, которая называется «Журавушка».

ТУРИСТИЧЕСКИЙ ПОХОД

ОСЕНЬ 2016г.

РАЗМИНКА КОМАНД


КОМАНДЫ «МУРАВЬИ» И «ЛАСТОЧКИ» ПОЛУЧИЛИ МАРШРУТНЫЕ ЛИСТЫ

ЁЖИК ОБЪЯСНЯЕТ, ЧТО
НУЖНО ТУРИСТУ
ПОЛОЖИТЬ В РЮКЗАК

У ЛИСИЧКИ ЗНАКОМИЛИСЬ
С КОМПАСОМ

ПРОШЛИ ТРОПУ
С ПРЕПЯТСТВИЯМИ

У БЕЛОЧКИ РАССМАТРИВАЛИ
ГРИБОЧКИ И ИГРАЛИ В ИГРУ
«ШИШКИ, ЖЕЛУДИ, ОРЕХИ »

У ЛЕШЕГО НАУЧИЛИСЬ ПРАВИЛЬНО РАЗВОДИТЬ КОСТЁР

В ГОСТЯХ У ДОКТОРА АЙБОЛИТА УЗНАЛИ МНОГО НОВОГО О ПРАВИЛЬНОМ
ПИТАНИИ И ОВОЩАХ

ГРИБУ БОРОВИКУ ПОМОГЛИ СОБРАТЬ РАЗБРОСАННЫЙ В ЛЕСУ МУСОР

ЧАЁВНИЧАЛИ В ГОСТЯХ
У БАБЫ – ЯГИ

С МЕДВЕДЕМ, МИХАЙЛО ПОТАПЫЧЕМ, ИГРАЛИ И ПОЛУЧИЛИ ПОДСКАЗКУ –
БУКВУ «Р»

У ТУРИСТА УЧИЛИСЬ СТАВИТЬ
ПАЛАТКУ. В НАГРАДУ ПОЛУЧИЛИ
ПОДСКАЗКУ – БУКВУ «Д»


КОМАНДЫ «ЛАСТОЧКИ» И «МУРАВЬИ» ПОЛУЧИЛИ ГРАМОТЫ ЗА УЧАСТИЕ
В ТУРИСТИЧЕСКОМ ПОХОДЕ

В КОНЦЕ ТУРПОХОДА ПЕЛИ ПЕСНИ У КОСТРА

УЧИЛИСЬ «ЗАКРЫВАТЬ»
КОМПОТ В БАНКИ

ДЕГУСТИРОВАЛИ
ОВОЩИ

ОПРЕДЕЛЯЛИ
НАОЩУПЬ «ЧТО
ЗА ОВОЩ?»

ОПРЕДЕЛЯЛИ, ЧЕМ
ОТЛИЧАЕТСЯ
СОСНА ОТ ЕЛИ

СОБРАЛИ ГЕРБАРИЙ

ЛИСТИК, ЛИСТИК ЗОЛОТОЙ.
ТЫ КУДА ЛИСТОК, ПОСТОЙ…

МЫ ПЛЕЛИ ВЕНКИ И ГИРЛЯНДЫ ИЗ ЛИСТЬЕВ

НА НАШЕМ УЧАСТКЕ ВЫРОСЛИ ГРИБЫ (РЯДОВКИ)


СМОТРЕЛИ, СЛУШАЛИ И
БЫЛИ НЕПОСРЕДСТВЕННЫМИ
УЧАСТНИКАМИ
МУЗЫКАЛЬНОЙ СКАЗКИ
«ПЕТЯ И ВОЛК»

Здравствуй, зимушка-зима!

ДЕДУШКА МОРОЗ, МЫ
ТЕБЯ ЖДЁМ!

ПЕРВЫЙ СНЕГОВИК. КАК
ЖАЛЬ, ЧТО ОН РАССТАЯЛ.

КОРМУШКА ДЛЯ ПИЧУЖКИ

ВСТРЕЧАЕМ НОВЫЙ ГОД

Зимний поход
«Путешествие к Деду Морозу»

МЫ ПОЛУЧИЛИ
МАРШРУТНЫЙ ЛИСТ

КАТАНИЕ С ГОРЫ

И НА САЛАЗКАХ

МЕДАЛИ ДЛЯ
ОТВАЖНЫХ
ПУТЕШЕСТВЕННИКОВ
И ПИСЬМО ОТ
ДЕДА МОРОЗА

Развлечение «Мы – ягодки!»

ИНСЦЕНИРОВКА
«ЯГОДНАЯ СКАЗКА»

ЭСТАФЕТА
«СОБЕРИ ЯГОДКИ»

ПОДВИЖНАЯ ИГРА «ЯГОДЫ РЯБИНЫ И ПТИЦЫ»


«ЯГОДКИ» РИСОВАЛИ СВОЙ ПОРТРЕТ НА
ВОЗДУШНЫХ ШАРИКАХ

Зимние прогулки

ИГРЫ В СНЕЖНОМ ЛАБИРИНТЕ

СПОРТИВНЫЕ
СОРЕВНОВАНИЯ

МАСЛЕНИЦА 2017

мероприятий для малых групп | Детский сад Кристен

Вот несколько новых игр, в которые мы играли во время нашей небольшой группы. Эти материалы также будут введены в наши рабочие места по обучению грамоте после того, как дети смогут ими воспользоваться.

Это игра в слова / игра в рифмы. У детей одновременно есть два пчелиных улья и они произносят каждое слово вслух (из карточек), а затем сравнивают его с соответствующим пчелиным ульем. Это с сайта журнала Mailbox (кажется, 2006).Это были дополнительные онлайн-материалы, которые я смог распечатать.

В этой игре дети могут использовать карточки, чтобы найти совпадающие слова, слова, начинающиеся с одной буквы / звука, или слова, оканчивающиеся на один звук. Мы сделали два набора этих карточек, на одном из которых написано название объекта, изображенного на картинке, а на другом — выше. Карточки (белая часть) взяты из приведенной ниже книги «Осведомленность о фонематике», я приклеил их на половину каталожной карточки и ламинировал.


Эти игры заранее созданы на основе книги под названием «Полноцветные упражнения для обучения грамоте — взгляд на слова и рифмующиеся слова». Мне нравятся эти задания, потому что они просты в создании, легко выполняются детьми, а также включают в себя обзор многих математических навыков (счетные отметки и построение графиков). В этой книге есть из чего выбрать, и это всего лишь несколько примеров вместе с изображением, показывающим, как я их храню. Они также вводятся в небольших группах, а затем будут помещены в рабочие станции для использования всем классом.

Это игра из серии «Фонематическая осведомленность». Дети по очереди скатывают прилагаемый бумажный кубик и перемещаются между картинками, чтобы помочь мышке добраться до дома. Каждый раз, когда они попадают на картинку, им нужно подобрать рифмующееся слово. Его также можно использовать, чтобы помочь детям повторять начальные и конечные звуки вместо рифмования слов.

Эта игра помогает детям просматривать прицельные слова. Дети читают слово, ставят отметки на буквах в квадрате (используя марки, показанные ниже), а затем пишут слово на линии.

Еще одна идея, которую я пробую, — это книги словесного семейства. Я пишу несколько простых предложений внизу каждой страницы: это детская кроватка, это горячо, это остановка и т. Д. Дети иллюстрируют картинки, которые идут с ними.

Это Sight Word Blackout (также из книги «Полноцветный»). Это похоже на BINGO, и дети говорят: «Затмение!» когда они покрыли все свои слова. Вы можете вычеркнуть слова, которые не выучили, и написать своими словами.Вы также можете настроить это в документе Word, используя макет визитной карточки.

Это еще одна карточная игра, которую я сделал, чтобы помочь детям выучить слова с их помощью (также известные как слова «Радуга»). Я написал одно и то же слово на каждой половине карточки (размером 3 x 5), затем разрезал их пополам и ламинировал. У детей есть два набора — я пометила один набор цифрой «1» в верхнем углу, а другой — «2». Дети могут играть с карточками из одного набора и не беспокоиться о том, что они перепутают их с карточками из второго набора.

Кристен 🙂

Нравится:

Нравится Загрузка …

Детский сад | Независимый школьный округ Гарленд

Перейти к основному содержанию

Переключить навигацию

  • Форма поиска

    Поиск

    Отправить поисковый запрос

  • Школы
  • Для персонала

Меню Переключить навигацию

Икс
  • COVID-19

    COVID-19

  • Основы школы

    Основы школы

  • Академики

    Академики

  • Программ

    Программы

  • Сервисы

    Услуги

  • Для родителей

    Родителям

  • Около

    О компании

  • отдел новостей отдел новостей
  • Календари Календари
  • Подключить

    Connect

  • Для персонала Для персонала
  • Школы Школы

COVID-19

Детский сад — Википедия

Der Kindergarten ist eine Einrichtung der öffentlichen oder privaten frühen Kinderbetreuung / Kindertagesbetreuung.

Eine Gruppe в детском саду Эйнем в Алании

Der Kindergarten ist eine frühkindliche Bildungseinrichtung für Kinder, die in Deutschland das dritte und in der Schweiz das vierte Lebensjahr vollendet haben und in Österreich mindestens zweieinhalb zweieinhalb zweieinhalb Jahre alt sein nochsich, die in Deutschland das dritte und in der Schweiz das vierte Lebensjahr vollendet haben und in Österreich mindestens zweieinhalb zweieinhalb Jahre alt sein nochsich, In Abgrenzung dazu spricht man bei Einrichtungen / Gruppen für jüngere Kinder zumeist von der Kinderkrippe und vom Hort bei Einrichtungen / Gruppen für Kinder im Grundschulalter. В Anlehnung an Friedrich Wilhelm August Fröbel, den Gründer (eigentlich Stifter) des ersten Kindergartens, wird die Bezeichnung inzwischen immer häufiger auch als Sammelbegriff für alle Einrichtungen der Kindertagesbetreuung verwendet.

In Deutschland besuchen 93,6% der Kinder zwischen 3 und 5 Jahren eine Kindertagesbetreuung. Dabei gibt es nach wie vor große Unterschiede zwischen den verschiedenen Bundesländern, insbesondere zwischen Ost- und Westdeutschland, wobei die Betreuungsquote в Ostdeutschland über der in Westdeutschland liegt. [1]

Der Kindergarten ist in Deutschland und Österreich dem Sozialbereich zugeordnet, in Deutschland gehört er zur Kinder- und Jugendhilfe, в Österreich ressortiert er im Bereich «Soziale Sicherheit».Damit verbunden ist eine sozialpädagogische Ausrichtung mit einem Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsauftrag. Der Kindergarten ergänzt die Erziehung in der Familie; er eröffnet den Kindern erweiterte und umfassendere Erfahrungs- und Bildungsmöglichkeiten über das familiäre Umfeld hinaus. Im Gegensatz zum Schulwesen hat der Staat in der Kindertagesbetreuung keinen eigenständigen, vom Erziehungsrecht der Eltern unabhängigen Auftrag. Dieser Auftrag des Kindergartens leitet sich vom Erziehungsrecht der Eltern ab und wird ihm durch den (Betreuungs-) Vertrag übertragen.Im Zuge der Bildungsdebatte, die in Deutschland vor allem das durchschnittliche Abschneiden bei den internationalen PISA-Studien verstärkt wurde, richtete sich die Aufmerksamkeit zunehmend auf den Bildungsauftrag des детские сады.

In der Schweiz ist der Kindergarten ein Teil des Schulwesens. Außerhalb der Unterrichtszeiten befinden sich die Kinder zu Hause oder werden in der Kinderkrippe Betreut. Der Kindergarten ist je nach Kanton kantonal oder kommunal geregelt.

Dort wird auch manchmal die Bezeichnung Kindergartenschüler verwendet. Sonst werden Kindergartenkinder in der Schweiz, Лихтенштейн и Форарльберг auch of als Kindergärtler bezeichnet.

Hinsichtlich der Öffnungszeiten kann man grob drei Formen unterscheiden:

  • Teilzeitbetreuung , am Vor- und / oder am Nachmittag
  • Verlängertes Vormittagsangebot , von morgens bis nach dem Mittagessen
  • Ganztagsbetreuung , von morgens bis zum Spätnachmittag.Diese Einrichtungen heißen in Deutschland häufig Kindertagesstätten (kurz Kita), Tagesheime oder Tageskindergarten. In letzter Zeit bieten Träger im Hinblick auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf auch zunehmend erweiterte Betreuungszeiten an, die sehr früh morgens beginnen (5:30 Uhr), bis in den späten Abend reichen (20 und Uhrmömichnünske) und Samstage.

In den meisten deutschen Kindergärten arbeiten unterschiedliche pädagogische Fachkräfte, wie Erzieher, Kindheitspädagogen, Sozialpädagogen, Kinderpfleger und Sozialassistenten.В Österreich werden в Kindergärten eigens ausgebildete Kindergartenpädagogen, Kinderbetreuer und Stützkräfte angestellt. In der Schweiz unterrichten an Pädagogischen Hochschulen ausgebildete Kindergärtnerinnen und Kindergärtner.

Unterhalten werden в Германии Kindergärten — региональный в sehr unterschiedlichen Anteilen — durch freie Träger oder von den Kommunen. Freie Träger sind vor all kirchliche Träger, Institutionen der Freien Wohlfahrtspflege, Vereine und Elterninitiativen или privatwirtschaftliche Träger.

Insgesamt gab es in Deutschland 56 708 Tageseinrichtungen für Kinder. Davon bieten 21.218 eine integrationtive Betreuung von Kindern mit und ohne Behinderung an. Ночь 228 Kindertageseinrichtungen richten sich allein an Kinder mit Behinderungen bzw. Förderbedarf. [2]

Zunehmend werden die Einrichtungen nicht mehr nach Altersgruppen (Krippe, Kindergarten, Hort) oder nach Zielgruppen (Kinder mit besonderen Förderbedürfnissen) getrennt betrieben, sondern in integrierter oder zumindest kombinierter Form.

Historischer Hintergrund [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

Durch die mit der Industriellen Revolution einhergehende Landflucht und die Ablösung von der Großfamilie änderten sich die familiären und sozialen Umstände, in denen Kinder aufwuchsen, dramatisch. Frauen wurden zunehmend in den Industriellen Produktionsprozess einbezogen. Insbesondere in den rasant wachsenden Großstädten mit Massenquartieren unzureichender Wohn- und Lebensverhältnisse verwahrlosten die Kinder.

Von der Kinderbewahranstalt zum Kindergarten als pädagogische Konzeption [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

Einer der weltweit ersten Kindergärten: Luisenstift in Neustrelitz, Mecklenburg-Strelitz, 1842 eröffnet

Für die heute allgemein als Kindergärten bezeichneten Einrichtungen öffentlicher Kleinkindererziehung existierten im 19. Jahrhundert unterschiedliche Namen. Sie wurden unter anderem als Kleinkinderschulen, Kleinkinderbewahranstalten или Kindergärten bezeichnet.Während die Kindergärten zumeist der Pädagogik Friedrich Fröbels folgten, kann aus den Bezeichnungen «Kleinkinderschule» и «Kleinkinderbewahranstalt» nicht auf eine bestimmte Pädagogik geschlossen werden. Er hat jedoch в Keilhau den Begriff «Детский сад» geprägt: «da unten im Tal gleiche alles einem Garten …». In diesem Thüringer Ort wird er auch durch den Fröbelblick nebst einem Denkmal mit Würfel, Walze und Kugel gewürdigt. В «Баварии» 1839 г. состоялось запрещенное обучение в «Kleinkinderschule», да е sich bei den Einrichtungen öffentlicher Kleinkindererziehung um «Privatinstitute» handelte, die gerade nicht dem Schulwesen angehören sollten. [3] Eine der ersten Einrichtungen öffentlicher Kleinkindererziehung wurde in Deutschland um 1780 in Straubing ins Leben gerufen. [4] [5] Bereits 1760 richtete Pfarrer Oberlin im Dorf Belmont (Elsass) eine sogenannte «Strickschule» ein. [6] «… Wir finden hier im Wesen eine Kombination von Kindergarten und Hort» (Psczolla o. J, S. 10). [6] Für die allgemeine Entwicklung der Vorschuleinrichtung war u. а. умереть в Vergessenheit geratene Teréz Gräfin von Brunszvik von Bedeutung.Genannte gründete am 1. Juni 1828 die erste Kinderbetreuungseinrichtung unter dem Namen «Engelgarten» в Буде. В jungen Jahren lebte sie unter anderem in der Schweiz, wo sie Pestalozzi begegnete. Diese Begegnung war entscheidend für ihre Zukunft. Sie wurde Vorreiterin der Frauenbildung в Унгарне. Sie selber gründete elf Einrichtungen öffentlicher Kleinkindererziehung, eine Berufsschule, eine höhere Mädchenbildungsanstalt (на языке Zusammenarbeit mit ihrer Nichte, Blanka Gräfin von Teleki) und eine Hachulechaft.1836 г. Краткое знакомство с Verein für die Eröffnung von Kleinkinderbewahranstalten ins Leben. Ihre pädagogischen Erfahrungen gab sie auf ihren Reisen nach Deutschland (München sowie Augsburg), England, Italien usw. Weiter. Bis zu ihrem Tod im Jahr 1861 wuchs die Zahl der Einrichtungen öffentlicher Kleinkindererziehung в Ungarn на 80. Die Gräfin forderte die Regierung zur Regelung der Bildung von Erzieherinnen auf und schriebüzichre öhre für. Seit 1837 läuft in Ungarn die Kindergärtnerinnen-Ausbildung ununterbrochen, seit dem 1.Сентябрь 1959 г., как Hochschulstudium.

Фридрих Вильгельм Фребель (1782–1852), der Begründer des Kindergartens Im Rathaus von Bad Blankenburg stiftete Friedrich Fröbel den ersten Детский сад

Nach ersten Ansätzen gegen Ende des 18. Jahrhunderts, unter anderem Johann Friedrich Oberlin, Louise Scheppler oder 1802 Pauline zur Lippe [7] stiftete am 28. Juni 1840 im Rathaus von Blankenburg der Thüringme der Thüringme, Эбрих Вильгельм Детский сад im thüringischen Bad Blankenburg.Zur Erinnerung an diese Stiftung gibt die Deutsche Post AG mit dem Ausgabetag 6. Juni 2015 ein Postwertzeichen im Wert von 215 Eurocent heraus. Der Entwurf stammt von der Grafikerin Lisa Röper aus Kassel. Die Findung des Namens Kindergarten bezeichnete der Pädagoge als Offenbarung , die ihm im Frühjahr 1840 auf einer Wanderung von Blankenburg nach Keilhau widefuhr. [8] Für ihn sollte das Kind im Kinder-Garten wie eine Pflanze gepflegt und gehegt werden.Ursprünglich sollte die Einrichtung für Kinder von ca. 2 бис 7 Jahren eine Anschauungsstätte für Mütter sein, denen Friedrich Fröbel die entscheidende Bedeutung in der Kindererziehung zusprach, um diesen die Handhabung mit den von dem Pädagogen entwickelten Beschäftigielzabzemittel. Allgemein sollten vom Детский сад положительный импульс в семье ausstrahlen.

Zwei Jahre vor der Stiftung des Kindergartens hatte der Marlishäuser Pfarrer Johann Samuel Ferdinand Blumröder eine Kleinkinderbewahranstalt in dem zu Schwarzburg-Sondershausen gehörenden Dorf gegründet.Bereits 1835 hatte der in Erfurt geborene Theologe und Pädagoge Karl Reinthaler [9] (1794–1863) die Gründung einer sogenannten Warte- und Pflegeanstalt für kleine Kinder angeregt, die auch als Warteschulverein. Gemeinsam mit fünf „ehrbaren Männern“ der Stadt wurde am 23. Mai 1835 im Sitzungszimmer der städtischen Armenkommission die Gründungsurkunde unterzeichnet. Wie aus den noch vollständig erhaltenen Unterlagen jener Zeit ersichtlich, stand am Eröffnungstag, dem 20.Juli 1835, eine einzige Mutter mit ihrem Kind vor der Pforte des Hospitals, in dem die Kleinen anfangs beschützt und bewahrt werden sollten (zwölf waren erwartet worden). Eine eigens dafür excinierte Frau Betreute die sich ständig vergrößernde Kinderschar, die schnell auf 20 bis 30 Kinder anwuchs. [10]

Bis 1846 existierten erste «wirkliche» Kindergärten nach Fröbels Gedanken in Annaburg, Lünen, Dresden, Frankfurt am Main, Homburg v. D. Х., Гота и Кетц.

1851 wurde der Детский сад «wegen atheistischer Tendenzen» в Preußen verboten.Federführend war der damalige preußische министр Карл Отто фон Раумер. [11] Für das „Königl. Preußische Ministerium der Geistlichen-, Unterrichts- und Medizinal-Angelegenheiten «galten Friedrich Fröbels pädagogische Auffassungen als verderblich и vollständig haltlos (zit. Nach Nacke 1853, S. 358). В Bayern verbot das Staatsministerium des Innern ebenfalls 1851 den Детский сад. Zum Verhängnis wurde ihm die Nähe zu den freien Gemeinden und deren sozialistischen Ideen. [12] Das Ministerium stützte sich darauf, dass „das gemeinschädliche solcher Anstalten bekannt ist, und sorgfältige Wachsamkeit erforderlich erscheint“ (zit. Nach Abdruck der bayerischen Verbotsentchlie, 2013). Von den Verboten в Preußen und Bayern unbehelligt blieben die Kleinkinderbewahranstalten. Sie wurden weiterhin staatlich gefördert. Die Regierungen störten sich nicht grundsätzlich an der Erziehung der Kinder in öffentlichen Einrichtungen. Sie sollte nur staatstreu erfolgen.So existierten в Bayern im Jahr 1852 91 Kleinkinderbewahranstalten, in denen 6.796 Kinder betreut wurden [13] Auf Initiative der Fröbelepigonin Bertha von Marenholtz-Bülow und des Sozialpolitikers Adolf Lette konnte das Kindergartenverbot 1860 aufgehoben werden. Dadurch war der Weg frei für die Gründung von Kindergärten, wobei insbesondere Frauen in der Nachfolge Fröbels wirkten [14] [15] . Beispielsweise gründete Angelika Hartmann 1864 в Köthen (Anhalt) einen Kindergarten nach Fröbel und 1876 den «Leipziger Fröbelverein».

Ein wichtiger Mann für die Entwicklung des Kindergartens war der Pädagoge Август Кёлер. Er war 1863 neben Eleonore Heerwart, Minna Schellhorn, Julie Traberth und Auguste Möder [16] Initiator und Mitbegründer des «Deutschen Fröbelvereins», zunächst für Thüringen, aus dem 1872 der «Allgemeine und deröbelah», 1872 Deutsche Fröbelverband «hervorging. Köhler entwickelte eigenständige «Köhler-Kindergartenpädagogik». Ferner war er Mitbegründer sowie erster Redakteur der ersten Fachzeitschrift für den Kindergarten, die 1860 erstmals unter dem Titel Kinder-Garten und Elementar-Klasse erschien.

Die erste rein jüdische vorschulische Einrichtung, noch «Spielschule» genannt, nahm am 4 ноября 1839 г. am Frankfurter Philanthropin ihren Betrieb auf. Ihr Initiator war Jesaias Hochstaedter, der mit Fröbel im regelmäßigen Briefkontakt stand. Ein halbes Jahr später wurde die Anstalt verlegt und nach dem Tod Hochstaedters im August 1841 aufgrund geringer Auslastung geschlossen. In den Kindergärten für jüdische Kinder mussten alle Erziehenden der mosaischen Konfession angehören.Das Konzept orientierte sich an der Fröbelschen Pädagogik. Den zumeist orthodox erzogenen Kindern wurde ein ihren Bedürfnissen entsprechendes Umfeld geboten, geprägt von den ihnen vertrauten религиозный и традиционный вертен. Die meisten jüdischen Kindergärten wurden von gut situierten und sozial engagierten Eltern protegiert . [17]

Das 20. Jahrhundert [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

Der Anteil der Kinder, für die ein Platz in einer Einrichtung öffentlicher Kleinkindererziehung (Kleinkinderbewahranstalt, Kleinkinderschule oder Kindergarten) zur Verfügung stand, erreichte bereits 1910 etwa 13%.Dies blieb auch in der Weimarer Republik so. Im Ersten Weltkrieg wurden viele Kinder в Kriegskindergärten der Vaterländischen Frauenvereine betreut, da «die Väter an der Front, die Mütter in der Rüstungsindustrie». [18]

1919 wurde der erste Kindergarten für gehörlose Kinder в Гамбурге, в Verbindung mit der dortigen «Taubstummenanstalt» ins Leben gerufen. [19] Weitere solcher Einrichtungen folgten u. а. an der Regens-Wagner-Stiftung [19] sowie Paulinenpflege Winnenden.

Ab ок. 1920 verbreitete sich verstärkt die Montessori-Pädagogik. Clara Grunwald gründete 1925 die Deutsche Montessori-Gesellschaft und Käthe Stern plädierte für das «Erweiterte Montessori-System». Dieses versuchte eine Synthese mit der Fröbel-Pädagogik herzustellen, dabei auch die neuesten Erkenntnisse der Entwicklungspsychologie (unter anderem von Rosa Katz, Charlotte Bühler, Hildegend Hetzer sowie ber Martücks Muchtiw).

In der Zeit von 1933 — 1945 stand der Kindergarten im Fokus der nationalsozialistischen Ideologie . [20] [21] [22] Dabei war von besonderer Bedeutung die Erziehung zum typischen deutschen Jungen und Mädchen:

«Wir wollen ein hartes Geschlecht heranziehen, das stark ist, zuverlässig, treu, gehorsam und anständig … Der kleine Junge wird einmal ein deutscher Soldat werden, das kleine Mädchen eine deutsche Mutter». [23]

Während der nationalsozialistischen Diktatur wurde die Zahl der Kindergartenplätze в Deutschland mehr als verdoppelt (Versorgungsquote 1941: 31%).

Nach dem Zusammenbruch der Nazi-Herrschaft haben sich die pädagogischen Leitgedanken für den Детский сад в Ost und West unterschiedlich gewandelt. In beiden deutschen Staaten entwickelte sich die vorschulische Institution immer mehr von einer Aufbewahranstalt zu einer wichtigen Bildungseinrichtung, zu einer Stätte für Reifen und Lernen. Während in der Bundesrepublik Deutschland die Erziehung zu einer «freien Persönlichkeit» wichtig war, stand für die Kindergärten in der DDR [24] die «sozialistische Moral» в Vordergrund:

„Das Leben in der Gruppe soll von kollektiven Beziehungen gekennzeichnet sein.Die Erzieherin sichert durch Gestaltung des Lebens, dass die Kinder mit größerer Verantwortung und Selbständigkeit für die Einhaltung der Lebensordnung einsetzen und ihre Beziehungen mehr und mehr nach Normen der sozialistischen lemo. [25]

Der Kindergarten der DDR [26] [27] war Teil des allgemeinen Bildungswesens, der mit anderen gesellschaftlichen Einrichtungen, wie Familie stand, Schulebin Verdunge, Volkspand, т. Д. .Сена Aufgabe bestand нах Netti Кристенсен, етег führenden DDR-Wissenschaftlerin дер Kindergartenpädagogik, Дарина, «умереть Сечь AUS DEM Ауфбау unserer antifaschistisch-demokratischen Ordnung ergibt: Unsere Kinder цу fortschrittlichen Demokraten цу erziehen, цу bewussten унд aktiven Erbauern етег helleren унд glücklicheren Zukunft unseres Volkes «. [28]

Ende 1971 standen in der Bundesrepublik Deutschland für je 100 Kinder an Kindergartenplätzen zur Verfügung: [29]

  • 72,2 Plätze в Штутгарте
  • 59,6 Plätze в Вюрцбурге
  • 59,3 Plätze в Саарбрюккене
  • 58,4 Plätze в Майнце
  • 57,1 Plätze во Франкфурте-на-Майне
  • 48,0 Plätze в Аугсбурге
  • 43,9 Plätze в Нюрнберге
  • 43,1 Plätze in München
  • 40,4 Plätze в Регенсбурге
  • 39,1 Plätze в Дортмунде
  • 33,9 Plätze в Кельне
  • 31,8 Plätze в Бремене
  • 30,7 Plätze в Вестберлине
  • 23,4 Plätze в Гамбурге
  • 17,5 Plätze в Киле
Детский сад в ГДР (1979)

In der DDR gab es 1972 rund 11.359 Kindergärten, в денен 659,000 Kinder betreut wurden. In den Einrichtungen der Vorschulerziehung standen für je 100 Kinder im Vorschulalter 69,2 Plätze zur Verfügung. 1989 konnte jedem Kind bei Bedarf ein Kindergartenplatz zur Verfügung gestellt werden.

Kinder Beim Spiel в детском саду Эйнем-Эрфуртер, 1988 г.

Eine spezielle Form des Kindergartens ist der Schulkindergarten.

Die Pädagogik der frühen Kindheit und der Kindergarten как klassischer Ort begleitender Erziehung stehen aktuell im Fokus der öffentlichen Diskussion.Детский сад als wichtige Institution im Bildungsgefüge hat das Interesse der Fachleute, der Politik und weiter Kreise der Bevölkerung geweckt. Derzeit vollzieht sich der Wandel vom Kindergarten als pädagogische Einrichtung mit einem ausgeprägten Betreuungsauftrag hin zum Kindergarten als Bildungseinrichtung. Das deutsche Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat hierzu 1999 die weitreichende Nationale Qualitätsinitiative im System der Tageseinrichtungen für Kinder (oft mit NQI abgekürzt) ins Leben gerufen. [30] Parallel dazu haben verschiedene deutsche Bundesländer Program zur Verbesserung der Bildungsqualität entworfen. Initiativen wie beispielsweise PIK (Profis in Kindergärten) der Robert-Bosch-Stiftung streben eine Professionalisierung der Arbeit an.

Bildungspläne der deutschen Bundesländer [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

Im föderalen System Deutschlands haben die Bundesländer jeweils eigene Bildungspläne entwickelt, die Bildung in verschiedene Bereiche aufgliedern, stets aber eine ganzheitliche Sicht von Bildung vertreten.Das Kind soll in seinen Anlagen und Entwicklungsstufen ganzheitlich Individual gefördert werden. Dabei stehen die Ressourcen und nicht die Defizite des einzelnen Kindes im Vordergrund. Der Orientierungsplan in Baden-Württemberg beispielsweise betont, dass Bildung nicht als schulische Ausbildung zu verstehen ist und Lerninhalte von der Grundschule in die Kindertagesstätte verlagert werden.

Ziel des Orientierungsplanes ist es, die Kindertageseinrichtungen auf der Grundlage der neuesten Erkenntnisse der Kognitionsforschung als primäre Bildungseinrichtungen im Sinne einer ganzheitlichen Förderubauerstanen aus.Die Kinder sollen ihren individualuellen Begabungen entsprechend gefördert und Defizite rechtzeitig erkannt werden. Schwerpunkte liegen in den sogenannten Bildungs- und Entwicklungsfeldern. Hierzu gehören die Bereiche Körper, Sinne, Sprache, Denken, Gefühl und Mitgefühl, sowie Sinn, Werte und Religion. [31]

Viele Kindergärten folgen einem pädagogischen Ansatz, der die allgemeine Orientierung der Fachkräfte und das pädagogische Handeln prägt. [32] Die in Deutschland am weitesten verbreiteten Ansätze sind:

  • Детский сад Бауэрнхоф,
  • Bewegungskindergarten,
  • Early-Excellence-Konzept,
  • Эмми-Пиклер,
  • Freinet-Pädagogik,
  • Fröbel-Pädagogik,
  • Януш Корчак,
  • Montessoripädagogik,
  • Natur- und Waldkindergarten,
  • Детский сад Кнайпа,
  • Offener Детский сад,
  • Жан Пиаже,
  • Иоганн Генрих Песталоцци,
  • Подход Реджио,
  • Schörlpädagogik
  • Детский сад Spielzeugfreier,
  • Ситуации Сансатц,
  • Waldorfpädagogik.

Es gibt auch Kindergärten, die in der Sprache und nach den pädagogischen Grundlagen anderer Länder geführt werden (zum Beispiel französische, italienische oder spanische Kindergärten).

Ситуацииансансатц [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

Детский сад Entlassungsbuch (1953) — как Abschlussprojekt von den Kindern mitgestaltet

Beimituationsansatz stehen soziales Lernen und die alltägliche Lebenswelt der Kinder im Mittelpunkt des pädagogischen Handelns.Jedes Individualuum wird dabei mit seinen eigenen Erfahrungen, kulturellem Hintergrund seiner Familie und dem Erfahrungswissen wahrgenommen — die Bedürfnisse und Wünsche der Kinder stehen im Vordergrund. ErzieherInnen animieren die Kinder zu aktivem Handeln und beziehen sie in die Planung von Projekten ein; в Konfliktsituationen wird ein gemeinsamer Konsens zur Problemlösung angestrebt. Das Ziel desituationsansatzes ist dabei, das Selbstbewusstsein und die Selbstständigkeit der Kinder zu steigern und ihnen nahezubringen, im Umgang mit den Mitmenschen sowohl ihre eigene Meinung zu vertuzreten alsörench zu.

Derituationsansatz ist inzwischen in zahlreichen Kindergärten etabliert. Es gibt hier keinen festen Wochenplan, der zu bestimmten Tageszeiten feste Aktivitäten anbietet, sondern PädagogInnen entwickeln die Aktivitäten anhand der индивидуальные Interessen der Kinder für die nächste Zeit. Ebenfalls kennzeichnend für Kindergärten, die nach demituationsansatz arbeiten, sind gemischte Altersgruppen (meist 3–6 Jahre), der Wunsch nach der Mitarbeit der Eltern sowie eine flexible Einteilung des Tages der Kinder.

Детский сад Freinet [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

Wie auch der Montessori-Kindergarten geht das Konzept des Franzosen Célestin Freinet von einer aktiven Beteiligung der Kinder aus, die ihr Handeln eigenständig planen und sich in unfertigen, pädagogisch nicht aufbeenärdenitéten Südchen. Neben der freien Entfaltung der Persönlichkeit, der Selbstverantwortung des Kindes und der kritischen Auseinandersetzung mit der Umwelt spielt dabei die gegenseitige Verantwortlichkeit eine wichtige Rolle.Die Grundlage dieses Ansatzes ist ein großes Vertrauen, das die Erzieherinnen den Kindern entgegenbringen.

So beginnt der Tag beispielsweise damit, dass alle Beteiligten aufschreiben, worauf sie Lust haben. In einer gemeinsamen Morgenrunde erfolgt anschließend die Entscheidung über den Tagesablauf. Bei allen Tätigkeiten erleben sich die Kinder als kompetente Persönlichkeiten, wobei stets der Weg das Ziel ist.

Die Raumgestaltung ist auf die Erfordernisse des Ansatzes ausgelegt: Die Kinder haben die Möglichkeit, sich in zahlreichen unterschiedlichen Angeboten aufzuhalten und verschiedene Spielsituation zu nutzen.Und auch über den Kindergarten hinaus zeigen sich die Auswirkungen der selbständigen Gestaltung des Spiels: Kinder, die einen Freinet-Kindergarten besuchen, gestalten auch ihre Freizeit aktiv und übertragen die selbständige des Anweis Lebensweise.

Детский сад Offener [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

Die Art der Betreuung, Bildung und Erziehung eines offenen Детские сады wurde u. а. durch das Denken und die Ideen der Pädagogen Rousseau, Montessori, Korczak, Piaget und Neill angeregt.Besonders aufmerksame, kritisch und gut beobachtende ErzieherInnen haben diesen pädagogischen Ansatz в etlichen Kindertagesstätten der Bundesrepublik Deutschland entwickelt. Seit den 1970er Jahren gibt es in offen arbeitenden Einrichtungen keine geschlossenen Kindergartengruppen. Alle Kinder haben freien Zugang zu allen Räumen und können wählen, mit welchen Spielpartnern und zu welchen Spielaktivitäten sie sich zusammenfinden möchten. Innen- und Außenbereich sind dabei gleich gewichtet und viele Aktivitäten finden zudem außerhalb des Kindergartens statt.Entsprechend gibt es weniger Großgruppenaktivitäten, sondern interessenorientierte Gruppenformationen unterschiedlicher Größe. Zur Verfügung stehen anregende und immer wieder überdachte Funktions- und Themenräume, sowie ausreichend Spiel-, Verbrauchs- und Beschäftigungsmaterialien.

Die vor diesem Hintergrund arbeitenden PädagogInnen gehen davon aus, dass die Kinder ein natürliches Gespür für ihre Lern- und Entwicklungsthemen haben (bzw. entwickelngsthemen haben (bzw. entwickeln), sevikeln, sevikeln) undbendasin das Erziegenezineni

Dem zugrunde liegt ein Partizipationsverständnis, das alle Betroffene zu aktiven Gestaltern und Akteuren ihrer Umwelten macht. Die Entscheidungsfreiheit der Kinder wirkt sich positiv auf das Engagement und die Begeisterung aus, Aggression und Langeweile nehmen bei diesem Konzept nachweislich ab.

Eine Grundlage dieses Konzeptes stellt die Offenheit sowohl der Kinder als auch der Erzieher und Eltern dar. So können Eltern an der pädagogischen Arbeit partizipieren und diese mitgestalten.Auch den Kindern wird die Möglichkeit gegeben, in Vollversammlungen und anderen Beteiligungsgremien an demokratischen Beteiligungsformen zu partizipieren. Da die Erzieher keine starren Ablaufpläne zu befolgen haben, können sie sich in einem offenen Kindergarten gezielt um zuwendungsbedürftige Kinder kümmern.

Insbesondere die durch die Bundesregierung, das Deutsche Jugendinstitut (DJI) und das Staatsinstitut für Frühpädagogik (IFP) durchgeführte, wissenschaftliche «Nationale Untersuchung zur Bildung derzitung derzitung derzitén de 9044» (9044) bereits 2012 zu den Erkenntnissen geführt:

„dass die pädagogische Qualität in den untersuchten deutschen Kindertageseinrichtungen signifikant höher liegt, wenn die Teams offen arbeiten“ [34]

und

«Die bessere Qualität zeigte sich in zahlreichen Merkmalen in allen Bereichen der pädagogischen Arbeit, das heißt bezüglich Platz und Ausstattung, dem Handling von Betreuungs- und Pflegesituation an Interactive, der krasnositén der der en der spragen der. und Kind, aber auch in der Strukturierung der pädagogischen Arbeit.« [34]

Реджо-детский сад / Подход Реджо [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

Im Zentrum der Erziehungsphilosophie Reggio-Kindergarten [35] steht ein Kind, das sich aktiv mit sich selbst und seiner Umgebung auseinandersetzt und durch seine Wissbegierde seinen Tagesabtimmt besselbst. Erziehung stellt dabei eine Gemeinschaftsaufgabe dar. Die Gestaltung des Kindergarten-Alltags setzt an alltäglichen Erlebnissen und Erfahrungen der Kinder an: Viele Aufgaben und Beschäftigungen finden gemeinsam в Projekten statt, in denen sich die Kinder die Welt durch Experimente erarbeiten; die ErzieherInnen unterstützen sie dabei bei der Umsetzung ihrer Vorhaben.

Der «Raum» bildet bei diesem Konzept den dritten Erzieher. Er ist wie eine italienische Stadt aufgebaut, sodass sich alle Bereiche — Werkstätten, Rückzugsecken, Ateliers und Bewegungsräume — центральный центр «Piazza» — im Sinne eines zentralenßen Ortes, an dem alle Kindermen zusam. Spiegel, Fenster und Mauerdurchbrüche bieten den Kindern die Gelegenheit, sich selbst im Raum zu verorten und kreativ tätig zu werden. Dabei kann das Kind seinen Aufenthaltsort selbst wählen.Die Wände der Kindergärten sind in der Regel voll von Projektergebnissen und Plakaten, auf denen die praktischen Tätigkeiten dokumentiert sind.

Детский сад Spielzeugfreier [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

Ursprünglich initiiert wurde der spielzeugfreie Kindergarten [36] , um die Lebenskompetenz von Kindern zu fördern. Da das Leben der Kinder zunehmend durch einerationalisierte Gestaltung der Freizeit und verstärkten Konsum Strukturiert sei, was zulasten der eigenen Problemlösungskompetenz geht, führten gesellschaftliche Überlegungen zu diesem.Freiräume und Möglichkeiten zum eigenständigen Spielen sollen zudem suchtpräventiv wirken und den Kindern Scheitern und Versagen als selbstverständliche Teile eines Lernprozesses näherbringen. Ferner ermöglicht das Konzept, dass Kinder ihre eigenen Bedürfnisse entdecken, ihr handwerkliches Geschick steigern und ihren Entscheidungsspielraum vergrößern.

Auch wenn der Имя es vermuten lässt: Der spielzeugfreie Kindergarten ist nicht gänzlich spielzeugfrei. Vielmehr bedarf die spielzeugfreie Phase einer mehrwöchigen Vorbereitung, in der sukzessive immer mehr des vorhandenen Spielzeugs entfernt wird.Das dient auch dazu, Kinder an den Umgang mit Langeweile heranzuführen. Entsprechend stehen in spielzeugfreien Kindergärten Freiräume für Frustrationserfahrungen zur Verfügung, die sich gegen einen durchgeplanten Alltag richten. Gefördert wird умирает durch PädagogInnen, die sich gezielt auf die Lebensweise der Kinder einlassen und einen Raum bieten, in dem die Kinder ihr eigenes Leben Refktieren und diskutieren können. Durch wenige vorgefertigte Angebote lernen die Kinder, sich aktiv zu beteiligen und eigene Ideen zu entwickeln.

In einem anschließenden beginzten Zeitraum, in dem im Kindergarten komplett auf Spielzeug und vorgefertigte Strukturen verzichtet wird, soll die Fantasie und Kreativität der Kinder gefördert werden. Um die Ideen zu realisieren, sind die Kinder aufgefordert, eigene Werkzeuge und Materialien zur Umsetzung mitzubringen.

Schließlich sind auch die Eltern ein fester Bestandteil des Konzeptes. Diese beobachten die Kinder in der spielzeugfreien Zeit und notieren ihre Beobachtungen в Auswertungsbögen.Darüber hinaus gibt es gemeinsame Elternabende und Einzelgespräche.

Детский сад Кнайпа [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

Der bayerische Priester Sebastian Kneipp ist vor allem aufgrund seines medizinisch-therapeutischen Wirkens bekannt. So spielen im nach ihm benannten Kindergarten-Konzept die Gesundheit, gesundheitsbewusstes Verhalten sowie das Vorbeugen und Verhindern von Krankheiten eine elementare Rolle, die in fünf Säulen festgelegt ist:

  • 1.Säule : Gesunde und ausgewogen Ernährung: Einige Kneipp-Kindergärten stellen das Essen zur Verfügung, um eine ausgewogen Ernährung der Kinder sicherzustellen. Andere Einrichtungen geben den Eltern Tipps zu einer gesunden Ernährung der Kinder.
  • 2. Säule : Heilsame Kräuter: In einem Kräutergarten soll das Bewusstsein der Kinder für Kräuter gestärkt werden. Sie lernen den Anbau und die Nutzung, Geschmack und Geruch sowie den Einsatz von Kräutern als heilsame Hausmittel.
  • 3. Säule : Das zentrale Element Wasser: Die Kinder lernen das Element Wasser mit seiner heilsamen Wirkung bei Wassertreten und Waschungen kennen. Auch Ausflüge in die Natur, bei denen Wasser eine bedeutende Rolle spielt, sind Gegenstand des Ansatzes.
  • 4. Säule : Aktivität und Bewegung: Bewegung trägt zur physischen und mentalischen Gesundheit der Kinder bei.
  • 5. Säule : Ordnung als Grundlage eines bewussten Lebensrhythmus.Vermittelt wird die Ordnung beispielsweise durch das Aufräumen zum Kindergartenschluss.

Die fünf Säulen bedingen einander und sollen zu einer Einheit von Körper, Geist und Seele bei der Entwicklung des Kindes beitragen. Neben dem Fokus auf die Gesundheit und die Berücksichtigung der Wechselwirkungen der Natur bieten Kneipp-Kindergärten [37] alles, был andere Kindergärten auch zu bieten haben.

Deutschland [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

In Deutschland ist im SGB 8 (8.Sozialgesetzbuch «Kinder- und Jugendhilfe») [38] als Aufgabe des Kindergartens «Betreuung, Bildung und Erziehung» für Kinder verankert. Детский сад позолочен как Elementarstufe des Bildungssystems. In Deutschland Obliegt die Verantwortung für Kindergärten den Bundesländern.

Rechtsanspruch [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

Seit 1. August 2013 gibt es in Deutschland gemäß § 24 SGB VIII einen Rechtsanspruch auf einen Kindergarten- / Krippenplatz für Kinder vom vollendeten ersten Lebensjahr bis zur Einschulung.Ob ein Anspruch auf einen halbtägigen oder ganztägigen Kindergartenplatz besteht, richtet sich unter anderem nach der Berufstätigkeit der Eltern oder dem Förderbedarf des betreffenden Kindes.

Aufgrund einer Neuregelung im KJHG liegen seit dem Jahr 2006 Daten über die belegten Plätze in den Kindertageseinrichtungen und in Kindertagespflege, die Besuchsquoten, Anzahl und Ausbildung der Fachpersonagespäftefteft. Diese Daten werden jährlich mit Stichtag 15. März erhoben und erlauben nun Differenzierte Aussagen über das Nutzungsverhalten und über die Angebotsstruktur für Deutschland insgesamt, die einzelnen Bundesländer bisene zur Landkreiseb.Insbesondere die Betreuungsquoten / Besuchsquoten (Anteil der betreuten Kinder an der Gesamtbevölkerung der entsprechenden Altersgruppe) finden ein reges und öffentliches Interesse, für die Jahre 2006 und 2012 sind sie der Tabhelmenle zu.

Betreuungsquoten 2006 und 2012 im Vergleich [39] [40]
Земля 2006: 0–3 Джахре 2012: 0–3 Джахре 2006: 3–6 Jahre 2012: 3–6 Jahre
Шлезвиг-Гольштейн 07,5% 24,2% 81,0% 90,7%
Гамбург 21,0% 35,8% 78,7% 87,4%
Niedersachsen 05,1% 22,1% 79,3% 92,6%
Бремен 09,2% 21,2% 84,4% 89,1%
Северный Рейн-Вестфалия 06,5% 18,1% 83,7% 92,9%
Гессен 09,0% 23,7% 88,8% 93,4%
Рейнланд-Пфальц 09,4% 27,0% 93,6% 97,4%
Баден-Вюртемберг 08,7% 23,1% 93,2% 95,2%
Бавария 08,2% 23,0% 84,9% 91,0%
Саар 10,2% 22,1% 93,8% 94,6%
Берлин 37,8% 42,6% 88,3% 93,9%
Мекленбург-Передняя Померания 43,1% 53,6% 91,7% 95,9%
Бранденбург 40,4% 53,4% 91,5% 96,3%
Саксония 33,5% 46,4% 92,7% 96,0%
Sachsen-Anhalt 50,2% 57,5% 91,3% 95,6%
Тюринген 37,9% 49,8% 94,9% 96,9%
Deutschland gesamt 13,6% 27,6% 86,9% 93,4%
Gebühren für Eltern [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

Die Höhe der Kindergartengebühr wird von den einzelnen Kommunen in Deutschland festgelegt und variert в Deutschland erheblich.In einigen Kommunen sowie in einigen Bundesländern herrscht zumindest für gewisse Altersgruppen Kostenfreiheit. [41] [42] [43] Üblicherweise wird bei den Kosten nach Anzahl und Alter der Kinder, Haushaltsgröße, Dauer der Betreuungszeit und Einkommen der Eltern Differenziert.

Laut einer Studie Betrugen im Kindergartenjahr 2009/2010 в 100 untersuchten Kommunen die Kosten für die Betreuung eines vierjährigen Kindes im zweiten Kindergartenjahr für die tägliche Mindestbesuchszeit (mindesuchten jürden Eden) 1 € 4 Stundes.752 € (für eine Modellfamilie mit 45.000 € Bruttojahreseinkommen) bzw. 2.520 € (für eine Modellfamilie mit 80.000 € Bruttojahreseinkommen). Die Kosten für die gleichzeitige Betreuung eines dreieinhalbjährigen Kindes im ersten Kindergartenjahr und eines fünfeinhalbjährigen Kindes betrugen zusammen bis zu 2.672 € (bei 45.000 € Einkommen) bzw. 3.696 € (80.000 € Einkommen). [44] 85% от Familien mit Kindern haben ein oder zwei Kinder. [45] Deutsche Kindergärten im Ausland werden hingegen als private Einrichtungen betrieben und somit tragen die Eltern die Betreuungskosten per Gebühr.Eine Umfrage unter deutschen Kindergärten im europäischen Ausland ergab, dass dort ein Kindergartenplatz jährlich im Schnitt rund 5.290 Euro kostet. [46]

Костен [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

Детский сад Die Gesamtkosten eines / Krippen / Hort-Platzes setzen sich zusammen aus den erforderlichen Personalkosten, Sachkosten und Betriebskosten. Eine Gemeinde в Sachsen bezifferte diese Kosten für 2009 für eine 6-Stunden-Betreuung auf monatlich 1020 € für einen Krippenplatz, 471 € für einen Kindergartenplatz, 413 € für einen Hort-Platz. [47]

Laut Statistischem Bundesamt Believeen sich die Pro-Kopf-Ausgaben für ein Kind in der Altersklasse ab drei Jahren bis zum Schuleintritt in einer Einrichtung in öffentlicher und Trägerschaft 2009 (бесплатно) Trägerschaft. [48]

Eine Studie zum Kosten-Nutzen-Verhältnis des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln von 2006, erstellt im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft, kam zum Schlussten, dass eine zänschlößen, dass eine zebezenfüschen flächenplags 3,6 Milliarden Euro zusätzlich kosten würde, diese Ausgabe jedoch bald durch eine bessere frühkindliche Bildung, besonders für Kinder aus sogenannten bildungsfernen Schichten, mehr als kompensiert würde. [49] Kindergartenplätze sind in Deutschland nicht kostenlos (Ausnahme: für Kinder ab 2 Jahren im Bundesland Rheinland-Pfalz) и лучше всего для Eltern keine Pflicht, ihren Kindern den Besuchöger eines Eines Eines.

Anmeldung [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

Fragen nach der Durchführung der letzten fälligen, altersentsprechenden Kindervorsorgeuntersuchung sind aufgrund der Länderbestimmungen zulässig, doch muss das Untersuchungsheft selbst nicht vorgelegt werden. [50]

Ebenso werden die Erziehungsberechtigten aufgrund des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) [51] und der Ländergesetze nach den empfohlenen Schutzimpfungen gefragt. [52]

Österreich [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

Ab dem Herbst des Jahres 2010 wurde der Kindergarten für fünf- bis sechsjährige Kinder verpflichtend. Alle fünfjährigen Kinder müssen demnach im Ausmaß von 16 bis 20 Stunden an mindestens vier Tagen in der Woche in den Kindergarten gehen. [53] Damit haben solche Kinder einen Rechtsanspruch auf einen Platz und Vorrang gegenüber jüngeren Kindern. Die Kosten für die Vormittagsbetreuung dieser Kinder werden von den Ländern übernommen, bereits seit 2009. Da das Gesetz genau auf diese Altersgruppe formuliert ist, gilt die Kostenfreiheit des Vormittags-Kindergartens Allerdings nicht die für. B. aus gesundheitlichen Gründen oder Zuzug später eingeschult werden und bei ihrem letzten Kindergartenjahr schon sechs Jahre alt sind. [54]

Für unter-fünfjährige Kinder besteht kein Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz. In der Praxis kann es in einigen Gegenden Wartezeiten ab dem Zeitpunkt der Anmeldung bis zur Aufnahme von bis zu einem Jahr geben. Da aber die Geburtenrate rückläufig ist, sind zumindest in den Ballungsräumen eher Plätze frei. Die Kindergärten sind Angelegenheit der Bundesländer. Dementsprechend sind auch Kostenbeiträge durch die Eltern unterschiedlich. In einigen Bundesländern ist nur für das Essen zu bezahlen, in anderen sind die Kosten sozial gestaffelt.

Oft decken private Kindergärten, die jedoch teurer sind, Randzeiten ab, die von öffentlichen Einrichtungen mangels größeren Bedarfs nicht abgedeckt werden.

Ein Übungskindergarten ist an eine Ausbildungsanstalt für Kindergartenpädagogen angegliedert und dient für diese als Ausbildungsstätte.

Siehe auch

Schweiz [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

In der Schweiz besteht in den meisten Kantonen ein Rechtsanspruch auf einen Kindergartenbesuch von einem oder zwei Jahren.Ein Gesetzesentwurf der Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) vom 16. Februar 2006 sieht außerdem vor, dass Kinder ab dem vollendeten vierten Lebensjahr required in einen Kindergarten oder eine sogenannte Eing. In bestimmten Kantonen wie zum Beispiel Basel-Stadt besteht die Kindergartenpflicht bereits. Gegenwärtig gehen in den meisten Kantonen der Schweiz die Kinder im fünften und sechsten Lebensjahr in den Kindergarten, также vor der Einschulung. Typisch ist ein Pensum von ca.60% или sechs Halbtagen. Verwaltungstechnisch sind die Kindergärten in den meisten Kantonen schulnah positioniert. Allerdings sind zurzeit erhebliche Veränderungen im Gange. Im Zusammenhang mit den sich verändernden Gesellschafts- und Familienstrukturen werden in vielen Gemeinden Blockzeiten eingeführt, und die Zahl der sogenannten Tageskindergärten, in denen die Kinder über Mittag zum Essen bleiben nönnen. Wo aufgrund einer Arbeitstätigkeit der Eltern dennoch Betreuungslücken entstehen, werden diese oft durch Mittagstische, Kindertagesstätten, Tageseltern oder die Großeltern abgedeckt.Diese Entwicklung bei den Kindergärten verläuft parallel zu jener bei den Schulen (Blockzeiten, Tagesschulen) und hat eine ähnliche politische Dynamik.

Китай [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

В Китае wird der Kindergarten gleichzeitig als Vorschule gesehen. Die Übersetzung für Kindergarten lautet dort «you er yuan» (幼儿园). Mehr und mehr wird dort eine auf hohe Konzentration ausgerichtete Leistungsschulung betrieben. [55]

Финляндия [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

Das finnische Bildungswesen gilt entsprechend der PISA-Studie als eines der besten weltweit.Für Kindergärten in Finnland gilt beispielsweise Folgendes: Die leitenden Erzieherinnen haben Abitur und ein Hochschulstudium. Der Kindergartenbesuch ist für Kinder ab dem ersten Lebensjahr möglich. Die Gruppengröße liegt bei etwa 14 Kindern. Fremdsprachenlernen oder naturwissenschaftliche Experimente im Kindergarten werden gefördert.

Япония [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

В Японии wird unterschieden zwischen Kindergarten (幼稚園, yōchien ) и Kinderkrippe (保育 所, hoikusho (rechtlicher Name) или 保育, hoikuen (üblicher Name)).Hoikuen nehmen Kinder ab 0 Jahren auf, wobei die meisten Einrichtungen ein Mindestalter von zwei Monaten vorsehen. Die Betreuung wird meist von Montag bis Samstag angeboten und richtet sich nach dem Schulkalender. Der Kindergarten nimmt Kinder im Alter von zwei bis fünf Jahren auf. Die Kinder werden nach Alter (zwei bis drei Jahre und vier bis fünf Jahre) в Gruppen eingeteilt. Es gibt einen festen Tagesablauf, um den Kindern die Eingewöhnung zu erleichtern. Die Gruppen werden von zwei Lehrern (先生, sensei ) und eventuell einem Assistenten Betreut.Die Lehrer sind durch einen Hochschulabschluss qualifiziert. Der Grad der Professionalität ist mit der Ausbildung deutscher Erzieher kaum vergleichbar. Beispielsweise gehört das Erlernen des Klavierspielens zur Ausbildung. Musik und Kunst spielen im japanischen Kindergarten eine große Rolle. Meist gibt es neben dem normalen Personal einen zusätzlichen Kunstlehrer (und Sportlehrer).

2010 gab es 13.392 Kindergärten, davon 8.236 private, mit etwa 110.000 Vollzeitlehrkräften und 1,6 Millionen Kindern. [56]

Palästina [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

Die Vorschulerziehung in den palästinensischen Autonomiegebieten steht im Schatten des Nahostkonfliktes. Im von der islamistischen Hamas kontrollierten Gazastreifen wurden Kinder im Kindergarten wiederholt в Spielsituationen gebracht, в denen sie израильтян «töteten». [57] [58] [59]

Schweden [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

In Schweden beispielsweise sehen sich Erzieher als Lehrer.Das Personal hat Abitur, die meisten auch ein Lehramtsstudium mit dem Schwerpunkt Kindergarten / Vorschule. Der Kindergarten setzt bereits in einem früheren Alter der Kinder ein, ab ca. einem Jahr. Anspruch auf einen kostenpflichtigen Vollzeit-Kindergartenplatz haben bis zum letzten Jahr vor Schulbeginn aber nur Kinder, deren Eltern berufstätig sind, bei zwei Eltern müssen beide berufstätig sein. Ist dies nicht der Fall, besteht nur der Anspruch auf 15 Stunden in der Woche. Die Kosten sind abhängig vom Gesamteinkommen, haben aber einen Höchstsatz von 1260 SEK pro Monat (2006).Das zweite Kind zahlt die Hälfte, das dritte ist kostenfrei. Für das Jahr vor Schulbeginn steht jedem Kind ein kostenloser Platz in der Vorschule zu. Die pro Tag vierstündige Teilnahme ist für die Kinder freiwillig. Im Kindergarten lernen sie den Umgang mit komplexen Situationen sowie das Alphabet. Es wird gebastelt, gesungen und vorgelesen und bereits früh werden sprachliche Fähigkeiten geschult. Bewusst werden komplexe Fotos mit Menschen und kulturellen Errungenschaften statt Häschen und Strichmännchen aufgehängt.

Wegen des hohen Anteils an Migrantenkindern nimmt die Sprachförderung in den Kindertageseinrichtungen mittlerweile einen breiten Raum ein.

Унгарн [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

Ungarn spielte eine wichtige Rolle bei der Entstehung der Kindergärten, siehe Abschnitt «Geschichte». Kindergartenpädagogik в Ungarn ist seit Jahrzehnten ein Hochschulstudium. В Ungarn hat jedes Kind ab dem dritten Lebensjahr Rechtsanspruch auf einen Kiga-Platz in seinem Sprengel.Individualuelle Abweichungen sind möglich. Die Aufrechterhaltung der Kindergärten ist — neben privaten Trägern — Aufgabe der Gemeindeselbstverwaltungen. Der Kindergartenbesuch ab dem fünften Lebensjahr ist Pflicht. Die Kinder werden auf die Teilnahme in der Gruppe und auf das schulische Leben vorbereitet. Die pädagogische Arbeit der Kindergärten ist kostenlos. Nur das Essen und ein Teil der eventuell anfallenden Lernmittel muss bezahlt werden. Beim Ausrechnen der Gebühren wird die aktuelle soziale Situation der Familie akribisch beachtet.Viele sind befreit von der Zahlung. Der ungarische Kindergarten ist pädagogisch auf Ganztagsbetreuung eingerichtet. Die Besuchszeiten eines Kindes können dennoch völlig Individual auf die Bedürfnisse der Familie angepasst stattfinden.

Vereinigte Staaten [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]

Детский сад [Bearbeiten | Quelltext Bearbeiten]
Einer der ersten Kindergärten der USA в Ла-Порте, штат Индиана. Гм 1855.

Der erste частный Детский сад [60] in den Vereinigten Staaten war deutschsprachig und wurde 1856 von der Fröbel-Schülerin Маргарет Шурц в Уотертауне (Висконсин) gegründet.Ein Denkmal erinnert noch heute daran. Sie war die Gattin von Carl Schurz, dem aus Deutschland geflohenen Revolutionären Freiheitskämpfer von 1848. Элизабет Пибоди вдохновляла и вдохновляла Маргарет Шурц в 1860 году в Бостоне (Массачусетс, штат Массачусетс, ). Der deutsche Auswanderer, Journalist und Pädagoge Адольф Дуай (1819–1888) hatte ebenfalls в Бостоне — Allerdings schon 1859 — den ersten öffentlichen (deutschen) Kindergarten nach den Vorstellungen des deutschen Pädagogen Friedrönbeldee 52–17 августа weitere Kindergärten gründete Douai dann ab 1866 в Нью-Йорке.Das Konzept der Kindergärten как Teil des Schulsystems setzte William Nicholas Hailmann durch.

Детский сад в логове США, 2008 г.

Heute sind in den USA die Kindergärten den Grundschulen ( Начальные школы ) angegliedert, die Teil des amerikanischen Schulsystems sind. Программа Dieser Kindergarten ist ein einjähriges Programm — die sogenannte Klassenstufe «K» -, in dem Grundfertigkeiten unter anderem im Lesen und Rechnen vermittelt

Детский сад — Википедия

Der Kindergarten ist eine Einrichtung der öffentlichen oder privaten frühen Kinderbetreuung / Kindertagesbetreuung.

Eine Gruppe в детском саду Эйнем в Алании

Der Kindergarten ist eine frühkindliche Bildungseinrichtung für Kinder, die in Deutschland das dritte und in der Schweiz das vierte Lebensjahr vollendet haben und in Österreich mindestens zweieinhalb zweieinhalb zweieinhalb Jahre alt sein nochsich, die in Deutschland das dritte und in der Schweiz das vierte Lebensjahr vollendet haben und in Österreich mindestens zweieinhalb zweieinhalb Jahre alt sein nochsich, In Abgrenzung dazu spricht man bei Einrichtungen / Gruppen für jüngere Kinder zumeist von der Kinderkrippe und vom Hort bei Einrichtungen / Gruppen für Kinder im Grundschulalter. В Anlehnung an Friedrich Wilhelm August Fröbel, den Gründer (eigentlich Stifter) des ersten Kindergartens, wird die Bezeichnung inzwischen immer häufiger auch als Sammelbegriff für alle Einrichtungen der Kindertagesbetreuung verwendet.

In Deutschland besuchen 93,6% der Kinder zwischen 3 und 5 Jahren eine Kindertagesbetreuung. Dabei gibt es nach wie vor große Unterschiede zwischen den verschiedenen Bundesländern, insbesondere zwischen Ost- und Westdeutschland, wobei die Betreuungsquote в Ostdeutschland über der in Westdeutschland liegt. [1]

Der Kindergarten ist in Deutschland und Österreich dem Sozialbereich zugeordnet, in Deutschland gehört er zur Kinder- und Jugendhilfe, в Österreich ressortiert er im Bereich «Soziale Sicherheit».Damit verbunden ist eine sozialpädagogische Ausrichtung mit einem Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsauftrag. Der Kindergarten ergänzt die Erziehung in der Familie; er eröffnet den Kindern erweiterte und umfassendere Erfahrungs- und Bildungsmöglichkeiten über das familiäre Umfeld hinaus. Im Gegensatz zum Schulwesen hat der Staat in der Kindertagesbetreuung keinen eigenständigen, vom Erziehungsrecht der Eltern unabhängigen Auftrag. Dieser Auftrag des Kindergartens leitet sich vom Erziehungsrecht der Eltern ab und wird ihm durch den (Betreuungs-) Vertrag übertragen.Im Zuge der Bildungsdebatte, die in Deutschland vor allem das durchschnittliche Abschneiden bei den internationalen PISA-Studien verstärkt wurde, richtete sich die Aufmerksamkeit zunehmend auf den Bildungsauftrag des детские сады.

In der Schweiz ist der Kindergarten ein Teil des Schulwesens. Außerhalb der Unterrichtszeiten befinden sich die Kinder zu Hause oder werden in der Kinderkrippe Betreut. Der Kindergarten ist je nach Kanton kantonal oder kommunal geregelt.

Dort wird auch manchmal die Bezeichnung Kindergartenschüler verwendet. Sonst werden Kindergartenkinder in der Schweiz, Лихтенштейн и Форарльберг auch of als Kindergärtler bezeichnet.

Hinsichtlich der Öffnungszeiten kann man grob drei Formen unterscheiden:

  • Teilzeitbetreuung , am Vor- und / oder am Nachmittag
  • Verlängertes Vormittagsangebot , von morgens bis nach dem Mittagessen
  • Ganztagsbetreuung , von morgens bis zum Spätnachmittag.Diese Einrichtungen heißen in Deutschland häufig Kindertagesstätten (kurz Kita), Tagesheime oder Tageskindergarten. In letzter Zeit bieten Träger im Hinblick auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf auch zunehmend erweiterte Betreuungszeiten an, die sehr früh morgens beginnen (5:30 Uhr), bis in den späten Abend reichen (20 und Uhrmömichnünske) und Samstage.

In den meisten deutschen Kindergärten arbeiten unterschiedliche pädagogische Fachkräfte, wie Erzieher, Kindheitspädagogen, Sozialpädagogen, Kinderpfleger und Sozialassistenten.В Österreich werden в Kindergärten eigens ausgebildete Kindergartenpädagogen, Kinderbetreuer und Stützkräfte angestellt. In der Schweiz unterrichten an Pädagogischen Hochschulen ausgebildete Kindergärtnerinnen und Kindergärtner.

Unterhalten werden в Германии Kindergärten — региональный в sehr unterschiedlichen Anteilen — durch freie Träger oder von den Kommunen. Freie Träger sind vor all kirchliche Träger, Institutionen der Freien Wohlfahrtspflege, Vereine und Elterninitiativen или privatwirtschaftliche Träger.

Insgesamt gab es in Deutschland 56 708 Tageseinrichtungen für Kinder. Davon bieten 21.218 eine integrationtive Betreuung von Kindern mit und ohne Behinderung an. Ночь 228 Kindertageseinrichtungen richten sich allein an Kinder mit Behinderungen bzw. Förderbedarf. [2]

Zunehmend werden die Einrichtungen nicht mehr nach Altersgruppen (Krippe, Kindergarten, Hort) oder nach Zielgruppen (Kinder mit besonderen Förderbedürfnissen) getrennt betrieben, sondern in integrierter oder zumindest kombinierter Form.

Historischer HintergrundBearbeiten

Durch die mit der Industriellen Revolution einhergehende Landflucht und die Ablösung von der Großfamilie änderten sich die familiären und sozialen Umstände, in denen Kinder aufwuchsen, dramatisch. Frauen wurden zunehmend in den Industriellen Produktionsprozess einbezogen. Insbesondere in den rasant wachsenden Großstädten mit Massenquartieren unzureichender Wohn- und Lebensverhältnisse verwahrlosten die Kinder.

Von der Kinderbewahranstalt zum Kindergarten als pädagogische KonzeptionBearbeiten

Einer der weltweit ersten Kindergärten: Luisenstift in Neustrelitz, Mecklenburg-Strelitz, 1842 eröffnet

Für die heute allgemein als Kindergärten bezeichneten Einrichtungen öffentlicher Kleinkindererziehung existierten im 19.Jahrhundert unterschiedliche Namen. Sie wurden unter anderem als Kleinkinderschulen, Kleinkinderbewahranstalten или Kindergärten bezeichnet. Während die Kindergärten zumeist der Pädagogik Friedrich Fröbels folgten, kann aus den Bezeichnungen «Kleinkinderschule» и «Kleinkinderbewahranstalt» nicht auf eine bestimmte Pädagogik geschlossen werden. Er hat jedoch в Keilhau den Begriff «Детский сад» geprägt: «da unten im Tal gleiche alles einem Garten …». In diesem Thüringer Ort wird er auch durch den Fröbelblick nebst einem Denkmal mit Würfel, Walze und Kugel gewürdigt.В «Баварии» 1839 г. состоялось запрещенное обучение в «Kleinkinderschule», да е sich bei den Einrichtungen öffentlicher Kleinkindererziehung um «Privatinstitute» handelte, die gerade nicht dem Schulwesen angehören sollten. [3] Eine der ersten Einrichtungen öffentlicher Kleinkindererziehung wurde in Deutschland um 1780 in Straubing ins Leben gerufen. [4] [5] Bereits 1760 richtete Pfarrer Oberlin im Dorf Belmont (Elsass) eine sogenannte «Strickschule» ein. [6] „…Wir finden hier im Wesen eine Kombination von Kindergarten und Hort »(Psczolla o. J, S. 10). [6] Für die allgemeine Entwicklung der Vorschuleinrichtung war u. а. умереть в Vergessenheit geratene Teréz Gräfin von Brunszvik von Bedeutung. Genannte gründete am 1. Juni 1828 die erste Kinderbetreuungseinrichtung unter dem Namen «Engelgarten» в Буде. В jungen Jahren lebte sie unter anderem in der Schweiz, wo sie Pestalozzi begegnete. Diese Begegnung war entscheidend für ihre Zukunft. Sie wurde Vorreiterin der Frauenbildung в Унгарне.Sie selber gründete elf Einrichtungen öffentlicher Kleinkindererziehung, eine Berufsschule, eine höhere Mädchenbildungsanstalt (на языке Zusammenarbeit mit ihrer Nichte, Blanka Gräfin von Teleki) und eine Hachulechaft. 1836 г. Краткое знакомство с Verein für die Eröffnung von Kleinkinderbewahranstalten ins Leben. Ihre pädagogischen Erfahrungen gab sie auf ihren Reisen nach Deutschland (München sowie Augsburg), England, Italien usw. Weiter. Bis zu ihrem Tod im Jahr 1861 wuchs die Zahl der Einrichtungen öffentlicher Kleinkindererziehung in Ungarn auf 80.Die Gräfin forderte die Regierung zur Regelung der Bildung von Erzieherinnen auf und schrieb mehrere Fachbücher über die Wichtigkeit frühkindlicher Erziehung. Seit 1837 läuft in Ungarn die Kindergärtnerinnen-Ausbildung ununterbrochen, seit dem 1. Сентябрь 1959, как Hochschulstudium.

Фридрих Вильгельм Фребель (1782–1852), der Begründer des Kindergartens Im Rathaus von Bad Blankenburg stiftete Friedrich Fröbel den ersten Детский сад

Nach ersten Ansätzen gegen Ende des 18. Jahrhunderts, unter anderem Johann Friedrich Oberlin, Louise Scheppler oder 1802 Pauline zur Lippe [7] stiftete am 28.Июнь 1840 года в Ратуше фон Бланкенбург дер Тюрингер Фридрих Вильгельм Август Фребель ден Эрстен «Allgemeinen deutschen Kindergarten» в Тюрингишене Бад-Бланкенбург. Zur Erinnerung an diese Stiftung gibt die Deutsche Post AG mit dem Ausgabetag 6. Juni 2015 ein Postwertzeichen im Wert von 215 Eurocent heraus. Der Entwurf stammt von der Grafikerin Lisa Röper aus Kassel. Die Findung des Namens Kindergarten bezeichnete der Pädagoge als Offenbarung , die ihm im Frühjahr 1840 auf einer Wanderung von Blankenburg nach Keilhau widefuhr. [8] Für ihn sollte das Kind im Kinder-Garten wie eine Pflanze gepflegt und gehegt werden. Ursprünglich sollte die Einrichtung für Kinder von ca. 2 бис 7 Jahren eine Anschauungsstätte für Mütter sein, denen Friedrich Fröbel die entscheidende Bedeutung in der Kindererziehung zusprach, um diesen die Handhabung mit den von dem Pädagogen entwickelten Beschäftigielzabzemittel. Allgemein sollten vom Детский сад положительный импульс в семье ausstrahlen.

Zwei Jahre vor der Stiftung des Kindergartens hatte der Marlishäuser Pfarrer Johann Samuel Ferdinand Blumröder eine Kleinkinderbewahranstalt in dem zu Schwarzburg-Sondershausen gehörenden Dorf gegründet. Bereits 1835 hatte der in Erfurt geborene Theologe und Pädagoge Karl Reinthaler [9] (1794–1863) die Gründung einer sogenannten Warte- und Pflegeanstalt für kleine Kinder angeregt, die auch als Warteschulverein. Gemeinsam mit fünf „ehrbaren Männern“ der Stadt wurde am 23.Mai 1835 im Sitzungszimmer der städtischen Armenkommission die Gründungsurkunde unterzeichnet. Wie aus den noch vollständig erhaltenen Unterlagen jener Zeit ersichtlich, stand am Eröffnungstag, dem 20. Juli 1835, eine einzige Mutter mit ihrem Kind vor der Pforte des Hospitals, in dem die Kleinen anfangs beschürtwarewertez und solwahrt. Eine eigens dafür excinierte Frau Betreute die sich ständig vergrößernde Kinderschar, die schnell auf 20 bis 30 Kinder anwuchs. [10]

Bis 1846 existierten erste «wirkliche» Kindergärten nach Fröbels Gedanken in Annaburg, Lünen, Dresden, Frankfurt am Main, Homburg v. D. Х., Гота и Кетц.

1851 wurde der Детский сад «wegen atheistischer Tendenzen» в Preußen verboten. Federführend war der damalige preußische министр Карл Отто фон Раумер. [11] Für das „Königl. Preußische Ministerium der Geistlichen-, Unterrichts- und Medizinal-Angelegenheiten «galten Friedrich Fröbels pädagogische Auffassungen als verderblich und vollständig haltlos (zit.nach Nacke 1853, S. 358). В Bayern verbot das Staatsministerium des Innern ebenfalls 1851 den Детский сад. Zum Verhängnis wurde ihm die Nähe zu den freien Gemeinden und deren sozialistischen Ideen. [12] Das Ministerium stützte sich darauf, dass „das gemeinschädliche solcher Anstalten bekannt ist, und sorgfältige Wachsamkeit erforderlich erscheint“ (zit. Nach Abdruck der bayerischen Verbotsentchlie, 2013). Von den Verboten в Preußen und Bayern unbehelligt blieben die Kleinkinderbewahranstalten.Sie wurden weiterhin staatlich gefördert. Die Regierungen störten sich nicht grundsätzlich an der Erziehung der Kinder in öffentlichen Einrichtungen. Sie sollte nur staatstreu erfolgen. So existierten в Bayern im Jahr 1852 91 Kleinkinderbewahranstalten, in denen 6.796 Kinder betreut wurden [13] Auf Initiative der Fröbelepigonin Bertha von Marenholtz-Bülow und des Sozialpolitikers Adolf Lette konnte das Kindergartenverbot 1860 aufgehoben werden. Dadurch war der Weg frei für die Gründung von Kindergärten, wobei insbesondere Frauen in der Nachfolge Fröbels wirkten [14] [15] .Beispielsweise gründete Angelika Hartmann 1864 в Köthen (Anhalt) einen Kindergarten nach Fröbel und 1876 den «Leipziger Fröbelverein».

Ein wichtiger Mann für die Entwicklung des Kindergartens war der Pädagoge Август Кёлер. Er war 1863 neben Eleonore Heerwart, Minna Schellhorn, Julie Traberth und Auguste Möder [16] Initiator und Mitbegründer des «Deutschen Fröbelvereins», zunächst für Thüringen, aus dem 1872 der «Allgemeine und deröbelah», 1872 Deutsche Fröbelverband «hervorging.Köhler entwickelte eigenständige «Köhler-Kindergartenpädagogik». Ferner war er Mitbegründer sowie erster Redakteur der ersten Fachzeitschrift für den Kindergarten, die 1860 erstmals unter dem Titel Kinder-Garten und Elementar-Klasse erschien.

Die erste rein jüdische vorschulische Einrichtung, noch «Spielschule» genannt, nahm am 4 ноября 1839 г. am Frankfurter Philanthropin ihren Betrieb auf. Ihr Initiator war Jesaias Hochstaedter, der mit Fröbel im regelmäßigen Briefkontakt stand.Ein halbes Jahr später wurde die Anstalt verlegt und nach dem Tod Hochstaedters im August 1841 aufgrund geringer Auslastung geschlossen. In den Kindergärten für jüdische Kinder mussten alle Erziehenden der mosaischen Konfession angehören. Das Konzept orientierte sich an der Fröbelschen Pädagogik. Den zumeist orthodox erzogenen Kindern wurde ein ihren Bedürfnissen entsprechendes Umfeld geboten, geprägt von den ihnen vertrauten религиозный и традиционный вертен. Die meisten jüdischen Kindergärten wurden von gut situierten und sozial engagierten Eltern protegiert . [17]

Das 20. JahrhundertBearbeiten

Der Anteil der Kinder, für die ein Platz in einer Einrichtung öffentlicher Kleinkindererziehung (Kleinkinderbewahranstalt, Kleinkinderschule oder Kindergarten) zur Verfügung stand, erreichte bereits 1910 etwa 13%. Dies blieb auch in der Weimarer Republik so. Im Ersten Weltkrieg wurden viele Kinder в Kriegskindergärten der Vaterländischen Frauenvereine betreut, da «die Väter an der Front, die Mütter in der Rüstungsindustrie». [18]

1919 wurde der erste Kindergarten für gehörlose Kinder в Гамбурге, в Verbindung mit der dortigen «Taubstummenanstalt» ins Leben gerufen. [19] Weitere solcher Einrichtungen folgten u. а. an der Regens-Wagner-Stiftung [19] sowie Paulinenpflege Winnenden.

Ab ок. 1920 verbreitete sich verstärkt die Montessori-Pädagogik. Clara Grunwald gründete 1925 die Deutsche Montessori-Gesellschaft und Käthe Stern plädierte für das «Erweiterte Montessori-System».Dieses versuchte eine Synthese mit der Fröbel-Pädagogik herzustellen, dabei auch die neuesten Erkenntnisse der Entwicklungspsychologie (unter anderem von Rosa Katz, Charlotte Bühler, Hildegend Hetzer sowie ber Martücks Muchtiw).

In der Zeit von 1933 — 1945 stand der Kindergarten im Fokus der nationalsozialistischen Ideologie . [20] [21] [22] Dabei war von besonderer Bedeutung die Erziehung zum typischen deutschen Jungen und Mädchen:

„Wir wollen ein hartes Geschlecht heranziehen, das stark ist, zuverlässig, treu, gehorsam und anständig… Der kleine Junge wird einmal ein deutscher Soldat werden, das kleine Mädchen eine deutsche Mutter “. [23]

Während der nationalsozialistischen Diktatur wurde die Zahl der Kindergartenplätze в Deutschland mehr als verdoppelt (Versorgungsquote 1941: 31%).

Nach dem Zusammenbruch der Nazi-Herrschaft haben sich die pädagogischen Leitgedanken für den Детский сад в Ost und West unterschiedlich gewandelt. In beiden deutschen Staaten entwickelte sich die vorschulische Institution immer mehr von einer Aufbewahranstalt zu einer wichtigen Bildungseinrichtung, zu einer Stätte für Reifen und Lernen.Während in der Bundesrepublik Deutschland die Erziehung zu einer «freien Persönlichkeit» wichtig war, stand für die Kindergärten in der DDR [24] die «sozialistische Moral» в Vordergrund:

„Das Leben in der Gruppe soll von kollektiven Beziehungen gekennzeichnet sein. Die Erzieherin sichert durch Gestaltung des Lebens, dass die Kinder mit größerer Verantwortung und Selbständigkeit für die Einhaltung der Lebensordnung einsetzen und ihre Beziehungen mehr und mehr nach Normen der sozialistischen lemo. [25]

Der Kindergarten der DDR [26] [27] war Teil des allgemeinen Bildungswesens, der mit anderen gesellschaftlichen Einrichtungen, wie Familie stand, Schulebin Verdunge, Volkspand, т. Д. . Сена Aufgabe bestand нах Netti Кристенсен, етег führenden DDR-Wissenschaftlerin дер Kindergartenpädagogik, Дарина, «умереть Сечь AUS DEM Ауфбау unserer antifaschistisch-demokratischen Ordnung ergibt: Unsere Kinder цу fortschrittlichen Demokraten цу erziehen, цу bewussten унд aktiven Erbauern етег helleren унд glücklicheren Zukunft unseres Volkes «. [28]

Ende 1971 standen in der Bundesrepublik Deutschland für je 100 Kinder an Kindergartenplätzen zur Verfügung: [29]

  • 72,2 Plätze в Штутгарте
  • 59,6 Plätze в Вюрцбурге
  • 59,3 Plätze в Саарбрюккене
  • 58,4 Plätze в Майнце
  • 57,1 Plätze во Франкфурте-на-Майне
  • 48,0 Plätze в Аугсбурге
  • 43,9 Plätze в Нюрнберге
  • 43,1 Plätze in München
  • 40,4 Plätze в Регенсбурге
  • 39,1 Plätze в Дортмунде
  • 33,9 Plätze в Кельне
  • 31,8 Plätze в Бремене
  • 30,7 Plätze в Вестберлине
  • 23,4 Plätze в Гамбурге
  • 17,5 Plätze в Киле
Детский сад в ГДР (1979)

In der DDR gab es 1972 rund 11.359 Kindergärten, в денен 659,000 Kinder betreut wurden. In den Einrichtungen der Vorschulerziehung standen für je 100 Kinder im Vorschulalter 69,2 Plätze zur Verfügung. 1989 konnte jedem Kind bei Bedarf ein Kindergartenplatz zur Verfügung gestellt werden.

Kinder Beim Spiel в детском саду Эйнем-Эрфуртер, 1988 г.

Eine spezielle Form des Kindergartens ist der Schulkindergarten.

Детский сад как BildungseinrichtungBearbeiten

Die Pädagogik der frühen Kindheit und der Kindergarten как klassischer Ort begleitender Erziehung stehen aktuell im Fokus der öffentlichen Diskussion.Детский сад als wichtige Institution im Bildungsgefüge hat das Interesse der Fachleute, der Politik und weiter Kreise der Bevölkerung geweckt. Derzeit vollzieht sich der Wandel vom Kindergarten als pädagogische Einrichtung mit einem ausgeprägten Betreuungsauftrag hin zum Kindergarten als Bildungseinrichtung. Das deutsche Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat hierzu 1999 die weitreichende Nationale Qualitätsinitiative im System der Tageseinrichtungen für Kinder (oft mit NQI abgekürzt) ins Leben gerufen. [30] Parallel dazu haben verschiedene deutsche Bundesländer Program zur Verbesserung der Bildungsqualität entworfen. Initiativen wie beispielsweise PIK (Profis in Kindergärten) der Robert-Bosch-Stiftung streben eine Professionalisierung der Arbeit an.

Bildungspläne der deutschen BundesländerBearbeiten

Im föderalen System Deutschlands haben die Bundesländer jeweils eigene Bildungspläne entwickelt, die Bildung in verschiedene Bereiche aufgliedern, stets aber eine ganzheitliche Sicht von Bildung vertreten.Das Kind soll in seinen Anlagen und Entwicklungsstufen ganzheitlich Individual gefördert werden. Dabei stehen die Ressourcen und nicht die Defizite des einzelnen Kindes im Vordergrund. Der Orientierungsplan in Baden-Württemberg beispielsweise betont, dass Bildung nicht als schulische Ausbildung zu verstehen ist und Lerninhalte von der Grundschule in die Kindertagesstätte verlagert werden.

Ziel des Orientierungsplanes ist es, die Kindertageseinrichtungen auf der Grundlage der neuesten Erkenntnisse der Kognitionsforschung als primäre Bildungseinrichtungen im Sinne einer ganzheitlichen Förderubauerstanen aus.Die Kinder sollen ihren individualuellen Begabungen entsprechend gefördert und Defizite rechtzeitig erkannt werden. Schwerpunkte liegen in den sogenannten Bildungs- und Entwicklungsfeldern. Hierzu gehören die Bereiche Körper, Sinne, Sprache, Denken, Gefühl und Mitgefühl, sowie Sinn, Werte und Religion. [31]

Pädagogische KindergartenkonzepteBearbeiten

Viele Kindergärten folgen einem pädagogischen Ansatz, der die allgemeine Orientierung der Fachkräfte und das pädagogische Handeln prägt. [32] Die in Deutschland am weitesten verbreiteten Ansätze sind:

  • Детский сад Бауэрнхоф,
  • Bewegungskindergarten,
  • Early-Excellence-Konzept,
  • Эмми-Пиклер,
  • Freinet-Pädagogik,
  • Fröbel-Pädagogik,
  • Януш Корчак,
  • Montessoripädagogik,
  • Natur- und Waldkindergarten,
  • Детский сад Кнайпа,
  • Offener Детский сад,
  • Жан Пиаже,
  • Иоганн Генрих Песталоцци,
  • Подход Реджио,
  • Schörlpädagogik
  • Детский сад Spielzeugfreier,
  • Ситуации Сансатц,
  • Waldorfpädagogik.

Es gibt auch Kindergärten, die in der Sprache und nach den pädagogischen Grundlagen anderer Länder geführt werden (zum Beispiel französische, italienische oder spanische Kindergärten).

СитуацииansatzBearbeiten

Детский сад Entlassungsbuch (1953) — как Abschlussprojekt von den Kindern mitgestaltet

Beimituationsansatz stehen soziales Lernen und die alltägliche Lebenswelt der Kinder im Mittelpunkt des pädagogischen Handelns. Jedes Individualuum wird dabei mit seinen eigenen Erfahrungen, kulturellem Hintergrund seiner Familie und dem Erfahrungswissen wahrgenommen — die Bedürfnisse und Wünsche der Kinder stehen im Vordergrund.ErzieherInnen animieren die Kinder zu aktivem Handeln und beziehen sie in die Planung von Projekten ein; в Konfliktsituationen wird ein gemeinsamer Konsens zur Problemlösung angestrebt. Das Ziel desituationsansatzes ist dabei, das Selbstbewusstsein und die Selbstständigkeit der Kinder zu steigern und ihnen nahezubringen, im Umgang mit den Mitmenschen sowohl ihre eigene Meinung zu vertuzreten alsörench zu.

Derituationsansatz ist inzwischen in zahlreichen Kindergärten etabliert.Es gibt hier keinen festen Wochenplan, der zu bestimmten Tageszeiten feste Aktivitäten anbietet, sondern PädagogInnen entwickeln die Aktivitäten anhand der индивидуальные Interessen der Kinder für die nächste Zeit. Ebenfalls kennzeichnend für Kindergärten, die nach demituationsansatz arbeiten, sind gemischte Altersgruppen (meist 3–6 Jahre), der Wunsch nach der Mitarbeit der Eltern sowie eine flexible Einteilung des Tages der Kinder.

Детский сад Френе, Бирбайтен

Wie auch der Montessori-Kindergarten geht das Konzept des Franzosen Célestin Freinet von einer aktiven Beteiligung der Kinder aus, die ihr Handeln eigenständig planen und sich in unfertigen, pädagogisch nicht aufbeenärdenitéten Südchen.Neben der freien Entfaltung der Persönlichkeit, der Selbstverantwortung des Kindes und der kritischen Auseinandersetzung mit der Umwelt spielt dabei die gegenseitige Verantwortlichkeit eine wichtige Rolle. Die Grundlage dieses Ansatzes ist ein großes Vertrauen, das die Erzieherinnen den Kindern entgegenbringen.

So beginnt der Tag beispielsweise damit, dass alle Beteiligten aufschreiben, worauf sie Lust haben. In einer gemeinsamen Morgenrunde erfolgt anschließend die Entscheidung über den Tagesablauf.Bei allen Tätigkeiten erleben sich die Kinder als kompetente Persönlichkeiten, wobei stets der Weg das Ziel ist.

Die Raumgestaltung ist auf die Erfordernisse des Ansatzes ausgelegt: Die Kinder haben die Möglichkeit, sich in zahlreichen unterschiedlichen Angeboten aufzuhalten und verschiedene Spielsituation zu nutzen. Und auch über den Kindergarten hinaus zeigen sich die Auswirkungen der selbständigen Gestaltung des Spiels: Kinder, die einen Freinet-Kindergarten besuchen, gestalten auch ihre Freizeit aktiv und übertragen die selbständige des Anweis Lebensweise.

Детский сад OffenerBearbeiten

Die Art der Betreuung, Bildung und Erziehung eines offenen Детские сады wurde u. а. durch das Denken und die Ideen der Pädagogen Rousseau, Montessori, Korczak, Piaget und Neill angeregt. Besonders aufmerksame, kritisch und gut beobachtende ErzieherInnen haben diesen pädagogischen Ansatz в etlichen Kindertagesstätten der Bundesrepublik Deutschland entwickelt. Seit den 1970er Jahren gibt es in offen arbeitenden Einrichtungen keine geschlossenen Kindergartengruppen.Alle Kinder haben freien Zugang zu allen Räumen und können wählen, mit welchen Spielpartnern und zu welchen Spielaktivitäten sie sich zusammenfinden möchten. Innen- und Außenbereich sind dabei gleich gewichtet und viele Aktivitäten finden zudem außerhalb des Kindergartens statt. Entsprechend gibt es weniger Großgruppenaktivitäten, sondern interessenorientierte Gruppenformationen unterschiedlicher Größe. Zur Verfügung stehen anregende und immer wieder überdachte Funktions- und Themenräume, sowie ausreichend Spiel-, Verbrauchs- und Beschäftigungsmaterialien.

Die vor diesem Hintergrund arbeitenden PädagogInnen gehen davon aus, dass die Kinder ein natürliches Gespür für ihre Lern- und Entwicklungsthemen haben (bzw. entwickelngsthemen haben (bzw. entwickeln), sevikeln, sevikeln) undbendasin das Erziegenezineni

Dem zugrunde liegt ein Partizipationsverständnis, das alle Betroffene zu aktiven Gestaltern und Akteuren ihrer Umwelten macht. Die Entscheidungsfreiheit der Kinder wirkt sich positiv auf das Engagement und die Begeisterung aus, Aggression und Langeweile nehmen bei diesem Konzept nachweislich ab.

Eine Grundlage dieses Konzeptes stellt die Offenheit sowohl der Kinder als auch der Erzieher und Eltern dar. So können Eltern an der pädagogischen Arbeit partizipieren und diese mitgestalten. Auch den Kindern wird die Möglichkeit gegeben, in Vollversammlungen und anderen Beteiligungsgremien an demokratischen Beteiligungsformen zu partizipieren. Da die Erzieher keine starren Ablaufpläne zu befolgen haben, können sie sich in einem offenen Kindergarten gezielt um zuwendungsbedürftige Kinder kümmern.

Insbesondere die durch die Bundesregierung, das Deutsche Jugendinstitut (DJI) und das Staatsinstitut für Frühpädagogik (IFP) durchgeführte, wissenschaftliche «Nationale Untersuchung zur Bildung derzitung derzitung derzitén de 9044» (9044) bereits 2012 zu den Erkenntnissen geführt:

„dass die pädagogische Qualität in den untersuchten deutschen Kindertageseinrichtungen signifikant höher liegt, wenn die Teams offen arbeiten“ [34]

und

«Die bessere Qualität zeigte sich in zahlreichen Merkmalen in allen Bereichen der pädagogischen Arbeit, das heißt bezüglich Platz und Ausstattung, dem Handling von Betreuungs- und Pflegesituation an Interactive, der krasnositén der der en der spragen der. und Kind, aber auch in der Strukturierung der pädagogischen Arbeit.« [34]

Детский сад Реджо / Подход РеджиоBearbeiten

Im Zentrum der Erziehungsphilosophie Reggio-Kindergarten [35] steht ein Kind, das sich aktiv mit sich selbst und seiner Umgebung auseinandersetzt und durch seine Wissbegierde seinen Tagesabtimmt besselbst. Erziehung stellt dabei eine Gemeinschaftsaufgabe dar. Die Gestaltung des Kindergarten-Alltags setzt an alltäglichen Erlebnissen und Erfahrungen der Kinder an: Viele Aufgaben und Beschäftigungen finden gemeinsam в Projekten statt, in denen sich die Kinder die Welt durch Experimente erarbeiten; die ErzieherInnen unterstützen sie dabei bei der Umsetzung ihrer Vorhaben.

Der «Raum» bildet bei diesem Konzept den dritten Erzieher. Er ist wie eine italienische Stadt aufgebaut, sodass sich alle Bereiche — Werkstätten, Rückzugsecken, Ateliers und Bewegungsräume — центральный центр «Piazza» — im Sinne eines zentralenßen Ortes, an dem alle Kindermen zusam. Spiegel, Fenster und Mauerdurchbrüche bieten den Kindern die Gelegenheit, sich selbst im Raum zu verorten und kreativ tätig zu werden. Dabei kann das Kind seinen Aufenthaltsort selbst wählen.Die Wände der Kindergärten sind in der Regel voll von Projektergebnissen und Plakaten, auf denen die praktischen Tätigkeiten dokumentiert sind.

Детский сад SpielzeugfreierBearbeiten

Ursprünglich initiiert wurde der spielzeugfreie Kindergarten [36] , um die Lebenskompetenz von Kindern zu fördern. Da das Leben der Kinder zunehmend durch einerationalisierte Gestaltung der Freizeit und verstärkten Konsum Strukturiert sei, was zulasten der eigenen Problemlösungskompetenz geht, führten gesellschaftliche Überlegungen zu diesem.Freiräume und Möglichkeiten zum eigenständigen Spielen sollen zudem suchtpräventiv wirken und den Kindern Scheitern und Versagen als selbstverständliche Teile eines Lernprozesses näherbringen. Ferner ermöglicht das Konzept, dass Kinder ihre eigenen Bedürfnisse entdecken, ihr handwerkliches Geschick steigern und ihren Entscheidungsspielraum vergrößern.

Auch wenn der Имя es vermuten lässt: Der spielzeugfreie Kindergarten ist nicht gänzlich spielzeugfrei. Vielmehr bedarf die spielzeugfreie Phase einer mehrwöchigen Vorbereitung, in der sukzessive immer mehr des vorhandenen Spielzeugs entfernt wird.Das dient auch dazu, Kinder an den Umgang mit Langeweile heranzuführen. Entsprechend stehen in spielzeugfreien Kindergärten Freiräume für Frustrationserfahrungen zur Verfügung, die sich gegen einen durchgeplanten Alltag richten. Gefördert wird умирает durch PädagogInnen, die sich gezielt auf die Lebensweise der Kinder einlassen und einen Raum bieten, in dem die Kinder ihr eigenes Leben Refktieren und diskutieren können. Durch wenige vorgefertigte Angebote lernen die Kinder, sich aktiv zu beteiligen und eigene Ideen zu entwickeln.

In einem anschließenden beginzten Zeitraum, in dem im Kindergarten komplett auf Spielzeug und vorgefertigte Strukturen verzichtet wird, soll die Fantasie und Kreativität der Kinder gefördert werden. Um die Ideen zu realisieren, sind die Kinder aufgefordert, eigene Werkzeuge und Materialien zur Umsetzung mitzubringen.

Schließlich sind auch die Eltern ein fester Bestandteil des Konzeptes. Diese beobachten die Kinder in der spielzeugfreien Zeit und notieren ihre Beobachtungen в Auswertungsbögen.Darüber hinaus gibt es gemeinsame Elternabende und Einzelgespräche.

Детский сад КнайпаBearbeiten

Der bayerische Priester Sebastian Kneipp ist vor allem aufgrund seines medizinisch-therapeutischen Wirkens bekannt. So spielen im nach ihm benannten Kindergarten-Konzept die Gesundheit, gesundheitsbewusstes Verhalten sowie das Vorbeugen und Verhindern von Krankheiten eine elementare Rolle, die in fünf Säulen festgelegt ist:

  • 1. Säule : Gesunde und ausgewogen Ernährung: Einige Kneipp-Kindergärten stellen das Essen zur Verfügung, um eine ausgewogen Ernährung der Kinder sicherzustellen.Andere Einrichtungen geben den Eltern Tipps zu einer gesunden Ernährung der Kinder.
  • 2. Säule : Heilsame Kräuter: In einem Kräutergarten soll das Bewusstsein der Kinder für Kräuter gestärkt werden. Sie lernen den Anbau und die Nutzung, Geschmack und Geruch sowie den Einsatz von Kräutern als heilsame Hausmittel.
  • 3. Säule : Das zentrale Element Wasser: Die Kinder lernen das Element Wasser mit seiner heilsamen Wirkung bei Wassertreten und Waschungen kennen.Auch Ausflüge in die Natur, bei denen Wasser eine bedeutende Rolle spielt, sind Gegenstand des Ansatzes.
  • 4. Säule : Aktivität und Bewegung: Bewegung trägt zur physischen und mentalischen Gesundheit der Kinder bei.
  • 5. Säule : Ordnung als Grundlage eines bewussten Lebensrhythmus. Vermittelt wird die Ordnung beispielsweise durch das Aufräumen zum Kindergartenschluss.

Die fünf Säulen bedingen einander und sollen zu einer Einheit von Körper, Geist und Seele bei der Entwicklung des Kindes beitragen.Neben dem Fokus auf die Gesundheit und die Berücksichtigung der Wechselwirkungen der Natur bieten Kneipp-Kindergärten [37] alles, был andere Kindergärten auch zu bieten haben.

DeutschlandBearbeiten

In Deutschland ist im SGB 8 (8. Sozialgesetzbuch «Kinder- und Jugendhilfe») [38] как Aufgabe des Kindergartens «Betreuung, Bildung und Erziehung« für Kinder verankert. Детский сад позолочен как Elementarstufe des Bildungssystems. In Deutschland Obliegt die Verantwortung für Kindergärten den Bundesländern.

RechtsanspruchBearbeiten

Seit 1. August 2013 gibt es in Deutschland gemäß § 24 SGB VIII einen Rechtsanspruch auf einen Kindergarten- / Krippenplatz für Kinder vom vollendeten ersten Lebensjahr bis zur Einschulung. Ob ein Anspruch auf einen halbtägigen oder ganztägigen Kindergartenplatz besteht, richtet sich unter anderem nach der Berufstätigkeit der Eltern oder dem Förderbedarf des betreffenden Kindes.

Aufgrund einer Neuregelung im KJHG liegen seit dem Jahr 2006 Daten über die belegten Plätze in den Kindertageseinrichtungen und in Kindertagespflege, die Besuchsquoten, Anzahl und Ausbildung der Fachpersonagespäfteftefte, т. Д.вор. Diese Daten werden jährlich mit Stichtag 15. März erhoben und erlauben nun Differenzierte Aussagen über das Nutzungsverhalten und über die Angebotsstruktur für Deutschland insgesamt, die einzelnen Bundesländer bisene zur Landkreiseb. Insbesondere die Betreuungsquoten / Besuchsquoten (Anteil der betreuten Kinder an der Gesamtbevölkerung der entsprechenden Altersgruppe) finden ein reges und öffentliches Interesse, für die Jahre 2006 und 2012 sind sie der Tabhelmenle zu.

Betreuungsquoten 2006 und 2012 im Vergleich [39] [40]
Земля 2006: 0–3 Джахре 2012: 0–3 Джахре 2006: 3–6 Jahre 2012: 3–6 Jahre
Шлезвиг-Гольштейн 07,5% 24,2% 81,0% 90,7%
Гамбург 21,0% 35,8% 78,7% 87,4%
Niedersachsen 05,1% 22,1% 79,3% 92,6%
Бремен 09,2% 21,2% 84,4% 89,1%
Северный Рейн-Вестфалия 06,5% 18,1% 83,7% 92,9%
Гессен 09,0% 23,7% 88,8% 93,4%
Рейнланд-Пфальц 09,4% 27,0% 93,6% 97,4%
Баден-Вюртемберг 08,7% 23,1% 93,2% 95,2%
Бавария 08,2% 23,0% 84,9% 91,0%
Саар 10,2% 22,1% 93,8% 94,6%
Берлин 37,8% 42,6% 88,3% 93,9%
Мекленбург-Передняя Померания 43,1% 53,6% 91,7% 95,9%
Бранденбург 40,4% 53,4% 91,5% 96,3%
Саксония 33,5% 46,4% 92,7% 96,0%
Sachsen-Anhalt 50,2% 57,5% 91,3% 95,6%
Тюринген 37,9% 49,8% 94,9% 96,9%
Deutschland gesamt 13,6% 27,6% 86,9% 93,4%
Gebühren für ElternBearbeiten

Die Höhe der Kindergartengebühr wird von den einzelnen Kommunen in Deutschland festgelegt und variert в Deutschland erheblich.In einigen Kommunen sowie in einigen Bundesländern herrscht zumindest für gewisse Altersgruppen Kostenfreiheit. [41] [42] [43] Üblicherweise wird bei den Kosten nach Anzahl und Alter der Kinder, Haushaltsgröße, Dauer der Betreuungszeit und Einkommen der Eltern Differenziert.

Laut einer Studie Betrugen im Kindergartenjahr 2009/2010 в 100 untersuchten Kommunen die Kosten für die Betreuung eines vierjährigen Kindes im zweiten Kindergartenjahr für die tägliche Mindestbesuchszeit (mindesuchten jürden Eden) 1 € 4 Stundes.752 € (für eine Modellfamilie mit 45.000 € Bruttojahreseinkommen) bzw. 2.520 € (für eine Modellfamilie mit 80.000 € Bruttojahreseinkommen). Die Kosten für die gleichzeitige Betreuung eines dreieinhalbjährigen Kindes im ersten Kindergartenjahr und eines fünfeinhalbjährigen Kindes betrugen zusammen bis zu 2.672 € (bei 45.000 € Einkommen) bzw. 3.696 € (80.000 € Einkommen). [44] 85% от Familien mit Kindern haben ein oder zwei Kinder. [45] Deutsche Kindergärten im Ausland werden hingegen als private Einrichtungen betrieben und somit tragen die Eltern die Betreuungskosten per Gebühr.Eine Umfrage unter deutschen Kindergärten im europäischen Ausland ergab, dass dort ein Kindergartenplatz jährlich im Schnitt rund 5.290 Euro kostet. [46]

KostenBearbeiten

Детский сад Die Gesamtkosten eines / Krippen / Hort-Platzes setzen sich zusammen aus den erforderlichen Personalkosten, Sachkosten und Betriebskosten. Eine Gemeinde в Sachsen bezifferte diese Kosten für 2009 für eine 6-Stunden-Betreuung auf monatlich 1020 € für einen Krippenplatz, 471 € für einen Kindergartenplatz, 413 € für einen Hort-Platz. [47]

Laut Statistischem Bundesamt Believeen sich die Pro-Kopf-Ausgaben für ein Kind in der Altersklasse ab drei Jahren bis zum Schuleintritt in einer Einrichtung in öffentlicher und Trägerschaft 2009 (бесплатно) Trägerschaft. [48]

Eine Studie zum Kosten-Nutzen-Verhältnis des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln von 2006, erstellt im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft, kam zum Schlussten, dass eine zänschlößen, dass eine zebezenfüschen flächenplags 3,6 Milliarden Euro zusätzlich kosten würde, diese Ausgabe jedoch bald durch eine bessere frühkindliche Bildung, besonders für Kinder aus sogenannten bildungsfernen Schichten, mehr als kompensiert würde. [49] Kindergartenplätze sind in Deutschland nicht kostenlos (Ausnahme: für Kinder ab 2 Jahren im Bundesland Rheinland-Pfalz) и лучше всего для Eltern keine Pflicht, ihren Kindern den Besuchöger eines Eines Eines.

AnmeldungBearbeiten

Fragen nach der Durchführung der letzten fälligen, altersentsprechenden Kindervorsorgeuntersuchung sind aufgrund der Länderbestimmungen zulässig, doch muss das Untersuchungsheft selbst nicht vorgelegt werden. [50]

Ebenso werden die Erziehungsberechtigten aufgrund des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) [51] und der Ländergesetze nach den empfohlenen Schutzimpfungen gefragt. [52]

ÖsterreichBearbeiten

Ab dem Herbst des Jahres 2010 wurde der Kindergarten für fünf- bis sechsjährige Kinder verpflichtend. Alle fünfjährigen Kinder müssen demnach im Ausmaß von 16 bis 20 Stunden an mindestens vier Tagen in der Woche in den Kindergarten gehen. [53] Damit haben solche Kinder einen Rechtsanspruch auf einen Platz und Vorrang gegenüber jüngeren Kindern. Die Kosten für die Vormittagsbetreuung dieser Kinder werden von den Ländern übernommen, bereits seit 2009. Da das Gesetz genau auf diese Altersgruppe formuliert ist, gilt die Kostenfreiheit des Vormittags-Kindergartens Allerdings nicht die für. B. aus gesundheitlichen Gründen oder Zuzug später eingeschult werden und bei ihrem letzten Kindergartenjahr schon sechs Jahre alt sind. [54]

Für unter-fünfjährige Kinder besteht kein Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz. In der Praxis kann es in einigen Gegenden Wartezeiten ab dem Zeitpunkt der Anmeldung bis zur Aufnahme von bis zu einem Jahr geben. Da aber die Geburtenrate rückläufig ist, sind zumindest in den Ballungsräumen eher Plätze frei. Die Kindergärten sind Angelegenheit der Bundesländer. Dementsprechend sind auch Kostenbeiträge durch die Eltern unterschiedlich. In einigen Bundesländern ist nur für das Essen zu bezahlen, in anderen sind die Kosten sozial gestaffelt.

Oft decken private Kindergärten, die jedoch teurer sind, Randzeiten ab, die von öffentlichen Einrichtungen mangels größeren Bedarfs nicht abgedeckt werden.

Ein Übungskindergarten ist an eine Ausbildungsanstalt für Kindergartenpädagogen angegliedert und dient für diese als Ausbildungsstätte.

Siehe auch

SchweizBearbeiten

In der Schweiz besteht in den meisten Kantonen ein Rechtsanspruch auf einen Kindergartenbesuch von einem oder zwei Jahren.Ein Gesetzesentwurf der Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) vom 16. Februar 2006 sieht außerdem vor, dass Kinder ab dem vollendeten vierten Lebensjahr required in einen Kindergarten oder eine sogenannte Eing. In bestimmten Kantonen wie zum Beispiel Basel-Stadt besteht die Kindergartenpflicht bereits. Gegenwärtig gehen in den meisten Kantonen der Schweiz die Kinder im fünften und sechsten Lebensjahr in den Kindergarten, также vor der Einschulung. Typisch ist ein Pensum von ca.60% или sechs Halbtagen. Verwaltungstechnisch sind die Kindergärten in den meisten Kantonen schulnah positioniert. Allerdings sind zurzeit erhebliche Veränderungen im Gange. Im Zusammenhang mit den sich verändernden Gesellschafts- und Familienstrukturen werden in vielen Gemeinden Blockzeiten eingeführt, und die Zahl der sogenannten Tageskindergärten, in denen die Kinder über Mittag zum Essen bleiben nönnen. Wo aufgrund einer Arbeitstätigkeit der Eltern dennoch Betreuungslücken entstehen, werden diese oft durch Mittagstische, Kindertagesstätten, Tageseltern oder die Großeltern abgedeckt.Diese Entwicklung bei den Kindergärten verläuft parallel zu jener bei den Schulen (Blockzeiten, Tagesschulen) und hat eine ähnliche politische Dynamik.

Internationaler VergleichBearbeiten

ChinaBearbeiten

В Китае wird der Kindergarten gleichzeitig als Vorschule gesehen. Die Übersetzung für Kindergarten lautet dort «you er yuan» (幼儿园). Mehr und mehr wird dort eine auf hohe Konzentration ausgerichtete Leistungsschulung betrieben. [55]

ФинляндияBearbeiten

Das finnische Bildungswesen gilt entsprechend der PISA-Studie als eines der besten weltweit.Für Kindergärten in Finnland gilt beispielsweise Folgendes: Die leitenden Erzieherinnen haben Abitur und ein Hochschulstudium. Der Kindergartenbesuch ist für Kinder ab dem ersten Lebensjahr möglich. Die Gruppengröße liegt bei etwa 14 Kindern. Fremdsprachenlernen oder naturwissenschaftliche Experimente im Kindergarten werden gefördert.

ЯпонияBearbeiten

В Японии wird unterschieden zwischen Kindergarten (幼稚園, yōchien ) и Kinderkrippe (保育 所, hoikusho (rechtlicher Name) или 保育, hoikuen (üblicher Name)).Hoikuen nehmen Kinder ab 0 Jahren auf, wobei die meisten Einrichtungen ein Mindestalter von zwei Monaten vorsehen. Die Betreuung wird meist von Montag bis Samstag angeboten und richtet sich nach dem Schulkalender. Der Kindergarten nimmt Kinder im Alter von zwei bis fünf Jahren auf. Die Kinder werden nach Alter (zwei bis drei Jahre und vier bis fünf Jahre) в Gruppen eingeteilt. Es gibt einen festen Tagesablauf, um den Kindern die Eingewöhnung zu erleichtern. Die Gruppen werden von zwei Lehrern (先生, sensei ) und eventuell einem Assistenten Betreut.Die Lehrer sind durch einen Hochschulabschluss qualifiziert. Der Grad der Professionalität ist mit der Ausbildung deutscher Erzieher kaum vergleichbar. Beispielsweise gehört das Erlernen des Klavierspielens zur Ausbildung. Musik und Kunst spielen im japanischen Kindergarten eine große Rolle. Meist gibt es neben dem normalen Personal einen zusätzlichen Kunstlehrer (und Sportlehrer).

2010 gab es 13.392 Kindergärten, davon 8.236 private, mit etwa 110.000 Vollzeitlehrkräften und 1,6 Millionen Kindern. [56]

PalästinaBearbeiten

Die Vorschulerziehung in den palästinensischen Autonomiegebieten steht im Schatten des Nahostkonfliktes. Im von der islamistischen Hamas kontrollierten Gazastreifen wurden Kinder im Kindergarten wiederholt в Spielsituationen gebracht, в denen sie израильтян «töteten». [57] [58] [59]

SchwedenBearbeiten

In Schweden beispielsweise sehen sich Erzieher als Lehrer. Das Personal hat Abitur, die meisten auch ein Lehramtsstudium mit dem Schwerpunkt Kindergarten / Vorschule.Der Kindergarten setzt bereits in einem früheren Alter der Kinder ein, ab ca. einem Jahr. Anspruch auf einen kostenpflichtigen Vollzeit-Kindergartenplatz haben bis zum letzten Jahr vor Schulbeginn aber nur Kinder, deren Eltern berufstätig sind, bei zwei Eltern müssen beide berufstätig sein. Ist dies nicht der Fall, besteht nur der Anspruch auf 15 Stunden in der Woche. Die Kosten sind abhängig vom Gesamteinkommen, haben aber einen Höchstsatz von 1260 SEK pro Monat (2006). Das zweite Kind zahlt die Hälfte, das dritte ist kostenfrei.Für das Jahr vor Schulbeginn steht jedem Kind ein kostenloser Platz in der Vorschule zu. Die pro Tag vierstündige Teilnahme ist für die Kinder freiwillig. Im Kindergarten lernen sie den Umgang mit komplexen Situationen sowie das Alphabet. Es wird gebastelt, gesungen und vorgelesen und bereits früh werden sprachliche Fähigkeiten geschult. Bewusst werden komplexe Fotos mit Menschen und kulturellen Errungenschaften statt Häschen und Strichmännchen aufgehängt.

Wegen des hohen Anteils an Migrantenkindern nimmt die Sprachförderung in den Kindertageseinrichtungen mittlerweile einen breiten Raum ein.

УнгарнБирбайтен

Ungarn spielte eine wichtige Rolle bei der Entstehung der Kindergärten, siehe Abschnitt «Geschichte». Kindergartenpädagogik в Ungarn ist seit Jahrzehnten ein Hochschulstudium. В Ungarn hat jedes Kind ab dem dritten Lebensjahr Rechtsanspruch auf einen Kiga-Platz in seinem Sprengel. Individualuelle Abweichungen sind möglich. Die Aufrechterhaltung der Kindergärten ist — neben privaten Trägern — Aufgabe der Gemeindeselbstverwaltungen. Der Kindergartenbesuch ab dem fünften Lebensjahr ist Pflicht.Die Kinder werden auf die Teilnahme in der Gruppe und auf das schulische Leben vorbereitet. Die pädagogische Arbeit der Kindergärten ist kostenlos. Nur das Essen und ein Teil der eventuell anfallenden Lernmittel muss bezahlt werden. Beim Ausrechnen der Gebühren wird die aktuelle soziale Situation der Familie akribisch beachtet. Viele sind befreit von der Zahlung. Der ungarische Kindergarten ist pädagogisch auf Ganztagsbetreuung eingerichtet. Die Besuchszeiten eines Kindes können dennoch völlig Individual auf die Bedürfnisse der Familie angepasst stattfinden.

Vereinigte StaatenBearbeiten

Детский садBearbeiten
Einer der ersten Kindergärten der USA в Ла-Порте, штат Индиана. Гм 1855.

Der erste частный Детский сад [60] in den Vereinigten Staaten war deutschsprachig und wurde 1856 von der Fröbel-Schülerin Маргарет Шурц в Уотертауне (Висконсин) gegründet. Ein Denkmal erinnert noch heute daran. Sie war die Gattin von Carl Schurz, dem aus Deutschland geflohenen Revolutionären Freiheitskämpfer von 1848.Элизабет Пибоди является вдохновителем и вдохновительницей Маргарет Шурц в 1860 году в Бостоне (Массачусетс) в день рождения englischsprachigen Детский сад. Der deutsche Auswanderer, Journalist und Pädagoge Адольф Дуай (1819–1888) hatte ebenfalls в Бостоне — Allerdings schon 1859 — den ersten öffentlichen (deutschen) Kindergarten nach den Vorstellungen des deutschen Pädagogen Friedrönbeldee 52–17 августа weitere Kindergärten gründete Douai dann ab 1866 в Нью-Йорке.Das Konzept der Kindergärten как Teil des Schulsystems setzte William Nicholas Hailmann durch.

Детский сад в логове США, 2008 г.

Heute sind in den USA die Kindergärten den Grundschulen ( Начальные школы ) angegliedert, die Teil des

Детский сад — Krippe — Hort

Die über 50.000 Kindertagesstätten в Германии — je nach Betreuungsalter unterschieden in Kindergarten, Krippe (Kinderkrippe) und Hort (Schulhort) — bieten Kindertagesbetreuung nach verschiedensten pädagogischen Konzepten und Spezielnissen An Bedür.

Rechtlich und organisatorisch unterliegt die Kindertagesbetreuung der Erziehungshoheit der einzelnen Bundesländer und wird damit nur mittelbar durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend beeinflusst. Dieser Umstand führt dazu, dass sowohl die Betreuungsplatzdichte als auch die Verwaltung derselben innerhalb Deutschlands sehr unterschiedlich ist.

Einrichtungen der Kindertagesbetreuung werden i.d.R. von öffentlichen, konfessionellen oder freien Trägern unterhalten. Diese sind verantwortlich für die pädagogische Ausrichtung, Räumlichkeiten, finanzielle Ausstattung, Aufsicht und Personalplanung der Kindertagesstätten. Für den betrieblichen Ablauf und die Umsetzung der Vorgaben des Trägers sind die Mitarbeiter der KiTa zuständig.

Das pädagogische Konzept einer KiTa ist eine verbindliche Vorgabe, die für die pädagogischen Fachkräfte der Einrichtung maßgebend ist und die grundlegende sozialpädagogische Arbeit innerhalb der Kinderrebtagesstätte bestet.Neben der pädagogischen Ausrichtung bieten viele KiTas Förderschwerpunkte, wie z.B. Fremdsprachen, Musik oder Bewegung oder Betreuungsplätze für Kinder mit speziellen Bedürfnissen an.

KiTa.de bietet einen deutschlandweiten Überblick über Kinderbetreuungseinrichtungen und erreicht eine Abdeckung von ca. 90%. Kindertagesstätten und ihre Träger haben die Möglichkeit sich ausführlich online zu präsentieren und damit Eltern bei der Suche nach einem Betreuungsplatz einen umfassenden Informationsüberblick zu geben.Darüber Hinaus bietet KiTa.de Stellbörse ALS сделайте Treffpunkt für arbeitssuchende Erzieher унд KITAS мит Stellenangeboten, Эйн Wartelistenmanagement, мит welchem ​​KITAS онлайн унд оЬпе administrativen Aufwand Aktuelle Wartelisten цур Betreuungsplatzvergabe generieren können унд айн Mitgliedernetzwerk мит Pinnwand цур unkomplizierten унд schnellen Информация фон Eltern Und sonstigen Interessenten .

Детские сады, дошкольные учреждения и ясли — Бизнес-справочник Гамбурга

  • Каталог
    • Деловые услуги

    • Деловые услуги
      • Деловые ассоциации и сети
      • Бизнес-обучение и коучинг
      • Площадки для мероприятий и конференций
      • Маркетинг, графический дизайн и реклама
      • Фотографы и производство цифрового видео
.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.